Katharina Hofmann

Referentin Media Relations und Content Katharina Hofmann

Seit November 2021 bin ich Teil des Teams von Plan International Deutschland. Meine Aufgaben als Referentin Media Relations und Content sind vielfältig: Ich unterstütze den redaktionellen Prozess der digitalen Plan Post, verfasse Artikel, schreibe Pressemitteilungen und bereite im Team spannende Befragungen auf. Ich bin zudem Schnittstelle zu den Sportkooperationen und unterstütze dabei, die Arbeit von Plan International und die Initiative „Kinder brauchen Fans!“ im sportlichen Umfeld bekannter zu machen. Was mich sonst noch so bewegt? Meine Rollschuhe – im Sommer trifft man mich nach Feierabend oft draußen auf der Rollschuhbahn.

„Wenn wir nichts tun, dann tut es niemand!“#KinderschutzEin Mann lächelt in die Kamera

„Wenn wir nichts tun, dann tut es niemand!“

Juan de Dios Molina – von allen nur Raúl genannt – hat sein Leben dem Kinderschutz verschrieben. In seiner Gemeinde in der Dominikanischen Republik…

Erdbeben in Indonesien: Hilfe für betroffene Kinder #ErdbebenKinder stehen auf einem Schulhof und halten sich ihre Rucksäcke über den Kopf

Erdbeben in Indonesien: Hilfe für betroffene Kinder

Ein Erdbeben der Stärke 5,6 hat am Montag auf der indonesischen Insel Java große Schäden angerichtet. Bei der Hilfsarbeit ist es jetzt wichtig, die…

Toiletten retten Leben#SanitärEin Toilettenhäuschen aus Lehm, im inneren sieht man eine Toilette aus blauem Kunststoff

Toiletten retten Leben

Das Recht auf Sanitärversorgung ist ein Menschenrecht. Dennoch haben nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation 3,6 Milliarden Menschen weltweit…

Wie eine afrikanische Aktivistin mit Kunst Leben verändern will#GleichberechtigungEine junge Frau steht vor einem gerahmten Kunstwerk

Wie eine afrikanische Aktivistin mit Kunst Leben verändern will

Fatoumata will die Welt für Mädchen zu einem besseren Ort machen. In ihrer Kunst veranschaulicht die 19-Jährige aus dem Senegal deshalb die…

Wenn Wasser fehlt, fehlt oft auch Bildung#WasserEin Mädchen sitzt in einem ausgetrockneten Bach auf dem Boden und füllt Wasser in Plastikeimer

Wenn Wasser fehlt, fehlt oft auch Bildung

In vielen Ländern der Welt geht mit Wassermangel oft auch fehlende Bildung einher – insbesondere für Mädchen. Die 13-jährige Juam aus Laos erklärt,…

Mädchen in Kenia schlagen Alarm: Gewalt und sexueller Missbrauch nehmen zu#Kinder in KrisenMan sieht nur schemenhaft das Gesicht eines Mädchens in einer Hütte hinter einigen Ästen

Mädchen in Kenia schlagen Alarm: Gewalt und sexueller Missbrauch nehmen zu

Gewalt und sexueller Missbrauch nehmen angesichts der anhaltenden Dürre im Norden Kenias zu, stellt eine aktuelle Umfrage von Plan International fest.

10 Fakten über Cholera#SanitärEin Tümpel, an dem ein Mädchen sitzt und Wasser schöpft

10 Fakten über Cholera

29 Länder meldeten 2022 Cholera-Ausbrüche – darunter das krisengebeutelte Haiti. Was sollte man über die Durchfallerkrankung wissen? Und was bedeutet…

„Die Klinge verfolgt uns ein Leben lang“#Weibliche Genitalverstümmelung

„Die Klinge verfolgt uns ein Leben lang“

Weibliche Genitalverstümmelung (Female Genital Mutilation/Cutting, FGM/C) ist eine Praktik, die irreversible Folgen für Betroffene mit sich bringt –…

„Menstruation ist nicht schmutzig!“

„Menstruation ist nicht schmutzig!“

Über die Periode spricht man in vielen guatemaltekischen Familien nicht – was weitreichende Folgen für Mädchen haben kann.

Ein Junge, der für Mädchenrechte steht#GleichberechtigungEin junger Mann

Ein Junge, der für Mädchenrechte steht

Hausarbeit? Das ist nur was für Mädchen! Davon war der 18-jährige Adamou aus Kamerun jahrelang fest überzeugt. Doch seine Meinung hat der junge Mann…

Einst Patenkind, jetzt Helferin: „Was wir tun, verändert das Leben der Mädchen“ #WeltmädchentagEine junge Frau steht lächelnd und mit verschränkten Armen da

Einst Patenkind, jetzt Helferin: „Was wir tun, verändert das Leben der Mädchen“

Wie nachhaltig kann eine Patenschaft das Leben eines Mädchens verbessern? Wie beeinflusst sie zudem das Leben anderer Mädchen in den Plan-Gemeinden?…

„Ich will als erste Baggerführerin anderen Frauen den Weg ebnen“#Berufliche BildungEine Frau steht in Warnweste und mit Schutzhelm auf einer Baustelle, hinter ihr ist ein Bagger in Aktion

„Ich will als erste Baggerführerin anderen Frauen den Weg ebnen“

Ikilimah (33) schien für ein Leben in Armut bestimmt: Sie musste die Schule abbrechen, wurde mit 16 verheiratet und bekam vier Kinder in kurzer Folge.…

5 Mütter kämpfen ums Überleben ihrer Kinder#HungerEine Frau sitzt vor einer Lehmhütte, sie hält ein Kleinkind im Arm und schaut ernst in die Kamera

5 Mütter kämpfen ums Überleben ihrer Kinder

Humanitäre Hilfsorganisationen schätzen, dass weltweit alle vier Sekunden ein Mensch an den Folgen von Hunger stirbt. Im Osten Afrikas bringt die…

Rechnen lernen beim Schafe hüten#EcuadorEin Mädchen sitzt im Gras vor einem Weidezaun und hält ein Lamm im Arm

Rechnen lernen beim Schafe hüten

Im ecuadorianischen Hochland des Cotopaxi sind die meisten Dörfer isoliert und haben weder Strom noch Sanitäranlagen. Viele Erwachsene wandern in die…

„Ich habe eine Vergewaltigung überlebt, jetzt will ich als Anwältin für Gerechtigkeit sorgen“#Schutz vor GewaltFatoumata trägt ein Tuch über dem Kopf, sodass man ihr Gesicht nicht erkennen kann. Sie hält ihre kleine Tochter im Arm

„Ich habe eine Vergewaltigung überlebt, jetzt will ich als Anwältin für Gerechtigkeit sorgen“

Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist in Mali noch immer weit verbreitet. Fatoumata (16) – selbst von sexualisierte Gewalt betroffen – möchte das…

Wie die Wahrheit ein Mädchen vor dem Messer rettete#Weibliche GenitalverstümmelungEine junge Frau schaut in die Kamera

Wie die Wahrheit ein Mädchen vor dem Messer rettete

In Ägypten ist die Praktik der weiblichen Genitalverstümmelung noch immer verbreitet. Auch Marwa sollte beschnitten werden – doch die 17-Jährige…

Kinder klären Kinder auf: Händewaschen, aber wie? #WasserEine Handwaschanlage im freien, es stehen zwei Kinder an, um sich die Hände zu waschen

Kinder klären Kinder auf: Händewaschen, aber wie?

Auf der indonesischen Insel Sumbawa werden die Trockenperioden immer länger. Die Wasserknappheit führt immer häufiger zu Bränden, Missernten,…

Die Macht der Stimme#GhanaEine junge Frau sitzt vor einem großen Mischpult und spricht in ein Mikrofon

Die Macht der Stimme

Weil sie unehelich ein Kind bekam, galt Nimaatu in ihrer Gemeinde als Schande für ihre Familie. Einst ausgeschlossen, nutzt sie heute ihre Stimme, um…

Ein Übergriff, der ein Leben prägt#Schutz vor GewaltEine junge Mutter mit langem Kopftuch hält ein Kind im Arm, sie ist seitlich von hinten fotografiert und nicht zu erkennen.

Ein Übergriff, der ein Leben prägt

Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzung auf der Welt. Schätzungen zufolge erfährt jede dritte…

Einsatz gegen Missbrauch und Ausbeutung#MenschenrechteEine junge Frau schreibt etwas auf eine Tafel oder ein Flipchart.

Einsatz gegen Missbrauch und Ausbeutung

Frailinas größte Motivation ist es, das Leben junger Menschen zu verändern. Sie engagiert sich in ihrer Heimat, der Dominikanischen Republik, gegen…

Sind junge Menschen für den Klimawandel gerüstet?#KlimawandelEine junge Frau steht auf einem Feld und hält einen großen Kohl in der Hand

Sind junge Menschen für den Klimawandel gerüstet?

Sind junge Menschen heute darauf vorbereitet, mit den Auswirkungen der Klimakrise zu leben? Was braucht es für eine „grüne Wirtschaft“? Eine globale…

Vom Straßenkind zur Modedesignerin#Berufliche BildungEine Frau hält ein selbst genähtes Kleidungsstück hoch

Vom Straßenkind zur Modedesignerin

Vor wenigen Jahren hätte Rosaline aus Kamerun nie damit gerechnet, einmal finanziell unabhängig zu sein. Heute blickt die 18-Jährige zuversichtlich in…

Wo Naturkatastrophen Alltag werden#KatastrophenschutzZwei Frauen waten durch hohes Wasser

Wo Naturkatastrophen Alltag werden

Heftige Monsun-Regenfälle führten unlängst in Teilen Bangladeschs zu Fluten und Erdrutschen. Das Wasser blieb nur wenige Tage, die Auswirkung werden…

„Der Schmerz ist unerträglich“ #HungerEine Mutter mit einem Kleinkind auf dem Schoß, ihre Gesichter sind im Schatten

„Der Schmerz ist unerträglich“

Bewaffnete Konflikte und eine der größten Hungerkrisen belasten den Alltag Hunderttausender Familien in Burkina Faso – auch die des achtfachen Vaters…

„Der größte Feind für Mädchen ist die Dürre“#HungerEine Frau hat ein abgemagertes Kalb an der Leine

„Der größte Feind für Mädchen ist die Dürre“

Hawi ist stark. Mit ihren 13 Jahren setzt sie sich für die Rechte von Mädchen und Frauen ein. Doch seit die extreme Dürre ihre Heimat Äthiopien…

Ein Vater sagt toxischer Männlichkeit den Kampf an#GleichberechtigungEin Vater hält ein Kind auf dem Arm

Ein Vater sagt toxischer Männlichkeit den Kampf an

In Lateinamerika prägt die Machokultur oft noch das Verhältnis zwischen Frauen und Männern, was zu Gewalt, Diskriminierung und Ungleichheiten führt.…

Hunger fördert Gewalt gegen Frauen#HaitiEine junge Frau steht auf einem trockenen Hügel vor einem provisorisch zusammengebauten Zelt

Hunger fördert Gewalt gegen Frauen

In diesem Moment leidet einer von neun Menschen auf der Welt an Hunger. Im lateinamerikanischen Raum steht Haiti aktuell auf Platz 1 der hungrigsten…

Mädchen können nicht frei über Sex sprechen#Sexuelle und reproduktive GesundheitEin Junge und ein Mädchen sitzen auf Stühlen und stecken die Köpfe zusammen, vor ihre Gesichter halten sie ein Herz aus Pappe.

Mädchen können nicht frei über Sex sprechen

Bereits seit 15 Jahren begleitet Plan International in neun Ländern das Leben von Mädchen. Diese sind nun mitten in der Pubertät. Doch in Sachen…

Eine Flucht ins Ungewisse#Kinder in KrisenEin kleiner Bus steht auf einer Straße, daneben stehen viele Menschen

Eine Flucht ins Ungewisse

Vor drei Jahren mussten Wendy (34) und ihr Mann die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen: Sollten sie ihre Heimat verlassen? Aus der Not heraus…

„Die anderen Kinder konnten mich nicht akzeptieren“#InklusionEin Junge im Rollstuhl sitzt ganz vorne in einer Schulklasse

„Die anderen Kinder konnten mich nicht akzeptieren“

In Sierra Leone wird Bildung für Kinder mit Behinderung oft als nicht wichtig angesehen. Betroffene werden zudem im alltäglichen Leben ausgegrenzt.…

Spendenaktion: Quer durch die USA für Kinder in Not#Kinder brauchen Fanseine lange, leere Straße von oben, auf der ein Rennradfahrer fährt

Spendenaktion: Quer durch die USA für Kinder in Not

Am 14. Juni startet Extrem-Rennradfahrer Martin Neitzke beim „Race Across America“ – einem Radmarathon von der West- an die Ostküste der USA. Seine…

Mit Bildung Kinderarbeit verhindern#KinderarbeitEin Junge sitzt an einen Baum gelehnt auf dem Boden und liest in einem Schulheft

Mit Bildung Kinderarbeit verhindern

In Mali geht eines von drei Kindern zur Arbeit statt zur Schule. Auch Moussa sollte als Schmied früh Geld verdienen, um seine Familie finanziell zu…

„Ich habe alles vergessen, was ich gelernt habe“#Bildung in NotsituationenEin Mädchen sitzt an einem Tisch und liest

„Ich habe alles vergessen, was ich gelernt habe“

Seit über einem Jahrzehnt wird der Nordosten Nigerias, in dem die islamistische Terrorgruppe Boko Haram entstand, von Aufständen heimgesucht.…

Kunstwerke gegen Kriegstraumata#Kinderschutz in NotsituationenZwei Mädchen halten Fischer aus Papier hoch, die sie gebastelt haben

Kunstwerke gegen Kriegstraumata

Seit Beginn des Krieges am 24. Februar wurden laut UN-Angaben fast zwei Drittel aller ukrainischen Kinder wegen der Kämpfe aus ihrem Zuhause…

Millionen Kleinkinder akut von Hunger bedroht#MangelernährungDer Arm eines Kleinkindes, um den ein Maßband gelegt ist

Millionen Kleinkinder akut von Hunger bedroht

Am Horn von Afrika sind fast 5,7 Millionen Kinder von akuter Unterernährung bedroht. Auch Safina aus Kenia kämpft um das Leben ihrer Tochter. Eine…

„Mein Vater war ein Sextourist“#Sexuelle und reproduktive Gesundheitein Loch in einer Wand, dahinter ist ein Gesicht zu erkennen

„Mein Vater war ein Sextourist“

Bivian* ist eine typische 12-Jährige: Sie spielt gern mit ihrem Handy, rennt mit ihren Brüdern herum, liest Bücher. Aber Bivians Vater war kein…

In 84 Ländern sind Schulen oft keine sicheren Orte #BildungEin leeres Klassenzimmer in Kenia

In 84 Ländern sind Schulen oft keine sicheren Orte

Der globale Bericht „Education under Attack 2022“ untersucht die Gewalt gegen Schüler:innen, Lehrkräfte und Bildungsinstitutionen weltweit. In den…

Mehrere Tage pro Monat keine Schule – wegen der Periode#MenstruationshygieneEin Mädchen mit Kopftuch schaut in die Kamera

Mehrere Tage pro Monat keine Schule – wegen der Periode

Mosambik ist eines der ärmsten Länder Afrikas. Geld für Menstruationsprodukte ist oftmals nicht vorhanden. Das hat zum Teil dramatische Folgen für…

Wiederverwendbare Binden: Klein, aber mächtig#MenstruationshygieneEin Mädchen steht vor einem vollen Regal mit Bindenpäckchen

Wiederverwendbare Binden: Klein, aber mächtig

Plan International unterstütz Mädchen und Frauen weltweit beim Zugang zu erschwinglichen und akzeptablen Menstruationsprodukten – etwa durch die…

Menstruationstracker gegen Diskriminierung#MenstruationshygieneNahaufnahme von zwei Händen, die ein rundes Plastikteil halten - den Menstruationstracker.

Menstruationstracker gegen Diskriminierung

Um das Perioden-Tabu und unzureichende Versorgung während der Menstruation zu überwinden, werden in Kolumbien Mädchen mit wichtigen Informationen und…

„Männer, lasst uns über die Periode sprechen!“#Sexuelle und reproduktive GesundheitEine junge Frau steht zwischen zwei jungen Männern und spricht mit ihnen

„Männer, lasst uns über die Periode sprechen!“

Die 21-Jährige Rita lebt im Norden Ghanas und setzt sich lautstark für die sexuellen und reproduktiven Rechte von Mädchen und Frauen ein – und dafür,…

„Bei der ersten Periode dachte ich, ich würde verbluten“#MenstruationshygieneEin Mädchen hält breit lächelnd eine Stoffbinde hoch

„Bei der ersten Periode dachte ich, ich würde verbluten“

Mädchen und Jungen in Uganda erhalten häufig keine Informationen über die Menstruation, was zu Ängsten, Unsicherheiten und Vorurteilen führt.…

Aufklärung gegen Aberglauben: Menstruation ist keine Krankheit #Sexuelle und reproduktive GesundheitEine junge Frau mit Kopftuch hält ein Kleinkind auf dem Arm und schaut es lächelnd an

Aufklärung gegen Aberglauben: Menstruation ist keine Krankheit

Jahrelang glaubte Rinku aus Bangladesch, was man ihr über ihre Periode erzählte: Dass es eine Krankheit sei, für die man sich schämen müsse. Ein…

Miss Universe auf Mission für sichere Menstruation#MenstruationshygieneEine Gruppe Mädchen steht neben einer Frau, die eine Miss Universe-Schärpe trägt und eine Faust für Empowerment ballt

Miss Universe auf Mission für sichere Menstruation

Die Inderin Harnaaz Sandhu ist die amtierende Miss Universe. Den Titel nutzt sie, um sich weltweit für Menstruationsgerechtigkeit einzusetzen.…

Klimawandel und Periode#KlimawandelEin Mädchen von hinten, dass draußen über einen unbefestigten Weg läuft

Klimawandel und Periode

Was hat der Klimawandel mit der Periode zu tun? Viel – denn er hat Auswirkungen darauf, wie Menstruierende weltweit ihre Periode bewältigen.

Eine Tasse Tee gegen den Hunger #HungerEine junge Frau sitzt draußen vor einem Topf auf einer Feuerstelle und rührt mit einem Holzlöffel darin.

Eine Tasse Tee gegen den Hunger

Die mosambikanische Provinz Cabo Delgado ist reich an Bodenschätzen – und zählt dennoch zu den ärmsten des Landes. Bewaffnete Konflikte zwingen…

Kinderschutz muss Behinderungen mitdenken#Burkina FasoEin Junge sitzt vor einem Lehmhaus, ein weiterer Junge steht neben ihm

Kinderschutz muss Behinderungen mitdenken

Die Gewalt durch terroristische Gruppen in Burkina Faso nimmt immer weiter zu. Millionen von Menschen – darunter viele Kinder und Frauen – flüchten…

Wie aus Müll saubere Energie wird#UmweltschutzZwei Frauen mischen Rohmaterial, um daraus Briketts herzustellen

Wie aus Müll saubere Energie wird

Ugandas Hauptstadt Kampala hat ein Müllproblem. Diese jungen Frauen tun etwas dagegen.

Zurück zur Normalität nicht genug!#GleichberechtigungGrafik: SDG Gender Index 2022

Zurück zur Normalität nicht genug!

Gleichstellung der Geschlechter – das ist eines der 17 Nachhaltigkeitsziele. Doch der SDG-Gender-Index schlägt jetzt Alarm.

Rumänien: Bildung für geflüchtete Kinder#Bildung in NotsituationenEin Junge und ein Mädchen sitzen vor einem Tablet

Rumänien: Bildung für geflüchtete Kinder

Geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine sollen mit Unterstützung von Plan International Zugang zu einer sicheren, inklusiven und qualitativ…

Geflüchtete Kinder: Schutz und psychosoziale Unterstützung#Kinderschutz in NotsituationenEin junges Mädchen sitzt an einem Tisch und malt

Geflüchtete Kinder: Schutz und psychosoziale Unterstützung

In Moldau arbeiten die Plan-Teams mit dem Nationalen Zentrum zur Prävention von Kindesmissbrauch für den Schutz geflüchteter ukrainischer Kinder…

Ukraine: So hilft Plan International#UkraineGeflüchtete Kinder malen gemeinsam

Ukraine: So hilft Plan International

Im Rahmen der Ukraine-Nothilfe ist Plan International unter anderem in den Grenzgebieten von Moldau, Polen und Rumänien aktiv.

Atou*: 15 Jahre alt, geschieden, Mutter von drei Kindern#KinderheiratEin Mädchen mit Kopftuch von hinten steht in einem Türrahmen

Atou*: 15 Jahre alt, geschieden, Mutter von drei Kindern

Nirgendwo auf der Welt ist die Rate an Kinderheiraten so hoch wie in Niger: 76 Prozent der Mädchen werden verheiratet, bevor sie 18 Jahre alt sind.…

„Die Post von meinen Pat:innen hilft mir, die Welt besser zu verstehen“#PatenschaftEin Mädchen sitzt auf dem Boden, vor ihm sind viele Briefe ausgebreitet

„Die Post von meinen Pat:innen hilft mir, die Welt besser zu verstehen“

Die 10-jährige Melissa aus Ecuador ist Teil des Patenschaft-Programms von Plan International. Hier berichtet sie, wie die Patenschaft ihr persönlich…

Familien auf der Flucht#UkraineEin dunkles Zugabteil, man sieht einen Jungen darin sitzen

Familien auf der Flucht

Vier Millionen Menschen sind bereits aus der Ukraine geflohen – täglich werden es mehr. Im rumänischen Grenzort Siret kommen derzeit viele Familien…

„Wir wollen zurück nach Hause!“#UkraineEine Mutter hält ein in dicke Decken gewickeltes Kleinkind auf dem Arm

„Wir wollen zurück nach Hause!“

Die Fähre zwischen Isaccea in Rumänien und der ukrainischen Stadt Orlovka ist für Tausende, die vor dem bewaffneten Konflikt in der Ukraine fliehen,…

Ukraine: Katys Flucht in die Sicherheit #FluchtEine junge Frau steht an einem Bahngleis

Ukraine: Katys Flucht in die Sicherheit

Mehr als 1,7 Millionen Menschen sind laut UN bereits vor den Kampfhandlungen in der Ukraine geflohen – so auch die 16-Jährige Katy, die unser…

„Hab‘ keine Angst zu zeigen, was du draufhast!“ #GleichberechtigungEin junges Mädchen

„Hab‘ keine Angst zu zeigen, was du draufhast!“

Frauen in der Wissenschaft müssen sich in Bolivien vielen Vorurteilen stellen. Davon lässt sich die 15-jährige Stefany nicht einschüchtern. Sie…

Mit Karate gegen Kinderehen#BangladeschEine Gruppe Mädchen lernt Karate

Mit Karate gegen Kinderehen

Eine junge Frau in Bangladesch hat durch Karate die Kraft gefunden, sich für ihre Rechte einzusetzen – diese Kraft gibt sie jetzt weiter.

„Ich esse als letzte – wenn überhaupt“#HungerEin Mädchen steht hinter trockenen Ästen

„Ich esse als letzte – wenn überhaupt“

Eine seit fast 40 Jahren nicht mehr dagewesene Dürre zwingt Familien in Ostafrika zu verzweifelten Maßnahmen – vor allem in Somalia.

Hunger bedroht Schwangere und Kinder#HungerEine junge Mutter hält ihr Kleinkind auf dem Arm

Hunger bedroht Schwangere und Kinder

Kein Regen, keine Ernte, kein Essen: In Äthiopien verschärft die extreme Dürreperiode zunehmend die humanitäre Lage. Nun kommen bewaffnete Konflikte…

„Sport spricht eine eigene Sprache“ #Kinder brauchen FansHandballer Dominik Klein steht mit einer Gruppe von Jugendlichen auf einem Sandplatz

„Sport spricht eine eigene Sprache“

Handballprofi Dominik Klein steht aktuell bei der Handball EM 2022 als TV-Experte vor der Kamera. Im Interview mit Plan International verrät der…

Aktivist:innen in Honduras: Im Einsatz für Menschenrechte#MenschenrechteEin Wandbild zeigt wichtige Botschaften auf Spanisch

Aktivist:innen in Honduras: Im Einsatz für Menschenrechte

Morde, Vertreibungen, Gewalt gegen Frauen: Honduras ist eines der gefährlichsten Länder der Welt. Aktivist:innen, die gegen Willkür und Ausbeutung…

„Corona-Engagement hat mein Leben verändert“#CoronaJunge Frau wird geimpft

„Corona-Engagement hat mein Leben verändert“

Fast 820.000 Menschen haben sich in Nepal bisher mit dem Coronavirus infiziert und über 11.000 starben im Zusammenhang mit der Krankheit. Impfstoff…

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Engagieren Sie sich mit uns für eine gerechte Welt! Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter

Widerruf jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Kinderschutzrichtlinie

Newsletter