62 Mio. Mädchen besuchen keine Schule

Mit 92 Cent am Tag können Sie helfen!

Werden Sie Pate
Ab 01.01.2017 neue Regelung der Spendenabsetzbarkeit - Hier mehr erfahren
Spendenabsetzbarkeit neu ab 1.1.2017
Hungersnot im Südsudan
Nothilfe Südsudan

Seit Jahren erleben die Menschen Krieg und Gewalt im Südsudan. Vor allem Kinder, aber auch Erwachsene sind traumatisiert. Die aktuelle Hungersnot verschärft diese Situation extrem. Unterstützen Sie jetzt die Plan-Soforthilfe im Südsudan.

Jetzt spenden
Mit einer Patenschaft geben Sie Kindern die Chance auf Bildung.
Patenschaft

Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft. Und Sie unterstützen nicht nur das Leben eines einzelnen Kindes, sondern tragen dazu bei, ganze Regionen zu verändern.

Jetzt Pate werden
Entdecken Sie in unsere Rubrik "Sinnvoll schenken" tolle Geschenkideen.
Sinnvoll schenken

Schenken Sie ein Stück Hoffnung: Finden Sie außergewöhnliche Geschenkideen für sich und Ihre Lieben bei Sinnvoll schenken. Dabei unterstützt jedes dieser Geschenke bedürftige Kinder und ihre Familien in den ärmsten Ländern dieser Welt. Jetzt für eine Spendenidee entscheiden und zweifach Freude schenken.

Jetzt schenken
17.08.2017
Durch den Protest in Brautkleidern und mit aufgemalten Verletzungen konnten die Aktivisten öffentlichen Druck auf die libanesische Regierung ausüben. © ABAAD
Umstrittenes „Vergewaltigungs-Gesetz“ im Libanon abgeschafft

Gestern hat das libanesische Parlament eine historische Entscheidung getroffen und Paragraph 522 aus dem Strafgesetzbuch gestrichen. Das umstrittene...

Weiterlesen
15.08.2017
Der UN-Sicherheitsrat verweist auf die Zusammenhänge zwischen Nahrungsmittelknappheit und der erhöhten Verwundbarkeit von Frauen und Kindern. © Charles Lomodong/Plan
20 Millionen Menschen von Hunger bedroht Weiterlesen
09.08.2017
Plans Ziel: Allen Mädchen ein freies und selbstbestimmtes Leben ermöglichen. © Plan International
Erfolg für die Mädchenrechte in Jordanien Weiterlesen
07.08.2017
Gesundheit, Bildung, wirtschaftliche Sicherheit, Kindesschutz und gesellschaftliche Teilhabe von Kindern bilden die Schwerpunkte unserer Arbeit in Nigeria. © Plan International
Für Gleichberechtigung in Zeiten von Krisen Weiterlesen
24.07.2017
Bibata hat es geschafft: Zu lernen, zu leiten, selbst zu entscheiden und ihr volles Potential zu entfalten. © Plan International
Stereotype überwinden in Burkina Faso Weiterlesen
14.07.2017
Die Jugenddelegation setzt sich gegen Frühverheiratung ein © Ulises Alvarado/Plan International
Honduras verbietet Kinderehen Weiterlesen
11.07.2017
Bildung ist der Schlüssel zu einem besseren Leben.
Bildungsversprechen der G20 müssen auch umgesetzt werden Weiterlesen

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit vor Ort. Wir sind weltweit aktiv in 51 Entwicklungsländern in Asien, Afrika und Lateinamerika. Plan setzt sich für eine Welt ein, in der sich alle Kinder frei entfalten und entwickeln können.

Wählen Sie ein Land aus:
Partnerländer

Themen im Fokus

Unsere Kampagne "Becaus I am a girl" stelt die Rechte von Mädchen in den Fokus.
Globale Mädchen-Bewegung: Because I am a Girl

Mädchen sind stark, wenn sie ihre Rechte wahrnehmen können. Leider sind sie in vielen Ländern noch nicht gleichberechtigt. Damit sich dies ändert, setzt sich Plan für Mädchen ein.

Weiterlesen
Gewalt und fehlende Gleichberechtigung betrifft viele Mädchen in Sierra Leone.
Projekt: Vor Beschneidung schützen

In Sierra Leone wird landesweit die weibliche Genitalverstümmelung praktiziert. 90 Prozent der Mädchen und Frauen zwischen 15 und 49 Jahren sind beschnitten.

Weiterlesen
Unser Kinderhilfswerk unterstütz Flüchtlingskinder und ihre Eltern und leistet humanitäre Soforthilfe.
Die Plan-Nothilfe: Flüchtlingshilfe weltweit

Kein Mensch flieht freiwillig aus seiner Heimat! Wir von Plan unterstützen Familien in Not und leisten für Flüchtlingskinder und ihre Eltern humanitäre Soforthilfe.

Weiterlesen

Ihre Hilfe kommt an

Für uns vom Kinderhilfswerk Plan ist Transparenz besonders wichtig: Patinnen und Paten, Förderinnen und Förderer, Spenderinnen und Spender sollen erfahren, was mit ihrer Spende geschieht. Um dies zu garantieren hält sich Plan an verbindliche Regularien.

Unter anderem verpflichten wir uns dazu, transparent zu arbeiten, sparsam zu wirtschaften und sachlich zu informieren. Dafür bekommen wir vom Deutschen Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) das Spendensiegel zuerkannt.

Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (81,8%)
  • Werbeausgaben und
    Öffentlichkeitsarbeit (12,8%)
  • Verwaltungsausgaben (5,4%)
Rechenschaftsberichte
Siegel und Auszeichnungen

Um die Verwaltungskosten möglichst niedrig zu halten, gehört das Plan-Büro in Österreich zu Plan International Deutschland e.V.. Ihre Spende ist natürlich auch in Österreich steuerlich absetzbar!

Plan International - das Kinderhilfswerk

Plan ist als gemeinnütziges Kinderhilfswerk in 52 Entwicklungsländern in Afrika, Asien und Lateinamerika aktiv. Vor Ort helfen wir die Lebensbedingungen zu verbessern, sodass Kinder und Jugendliche sich unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Religion oder den im Entwicklungsland herrschenden politischen Verhältnissen frei entwickeln und gesund entfalten können. 

Dabei orientieren wir uns an der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen und engagieren uns für die Stärkung der Kinderrechte, für den Schutz von Kindern und für eine sichere und glückliche Kindheit weltweit. Dies erreichen wir unter anderem mit unserem Plan-Effekt, einer kindorientierten Gemeindeentwicklung und mit Ihrer Hilfe!

Wir unterstützen Plan

Prominente ...

Adele Neuhauser Schauspielerin und Plan-Unterstützerin

„Plan spürt Missstände auf, wie zum Beispiel die Diskriminierung von Mädchen in einigen Entwicklungsländern. Doch Plan prangert nicht an, sondern hilft sensibel die schwierigen Lebenssituationen vieler Kinder zu verbessern. Mit einer Patenschaft von Plan können wir alle dazu beitragen, dass dieser Prozess stetig voranschreitet und Kinder ein würdiges Leben führen können.“