Elssy spricht über Gleichberechtigung
Mädchen und junge Frauen, wie Elssy aus der Dominikanischen Republik, sollen als starke Persönlichkeiten dargestellt werden und ihre Stimme frei äußern können. © Fran Afonso

Aktuelles

Auf der ganzen Welt werden Mädchen daran gehindert, frei und selbstbestimmt zu leben. Mit unserer Kampagne ‚Girls Get Equal‘ setzen wir uns für echte Gleichberechtigung ein. Wir hören erst auf, wenn alle Mädchen gleichberechtigt sind. Jede einzelne soll gesehen, gehört und wertgeschätzt werden.

Hier gibt es mehr darüber, was Girls Get Equal ausmacht, und wie sich unsere jungen Aktiven und wir als Organisation für Gleichberechtigung einsetzen.

Zwei Frauen mit OP-Masken.
MagazinGirls Get Equal
Die Gleichberechtigung von Mädchen in der COVID-19-Krise

Eine Nachricht von Sarah Carson, Kampagnen-Leiterin bei Plan International und zuständig für Girls Get Equal.

Anthony und seine Ziehmutter halten sich im Arm.
MagazinGirls Get Equal
Einsatz für die Rechte von Mädchen

Der heute 24-jährige Anthony wurde als zwei Monate altes Baby auf einer Straße in Sierra Leone zurückgelassen. Als Mitglied der „Girls Advocacy Alliance“ (GAA), einem Projekt von Plan International, setzt sich Anthony nun dafür ein, seine Gemeinde zu einem sicheren Ort für Mädchen zu machen.

Mit der globalen Kampagne "Girls Get Equal" setzt Plan International sich weltweit dafür ein, dass Mädchen und junge Frauen frei von Diskriminierungen und mit den gleichen Chancen ihr Leben selbstbestimmt gestalten können. ©Plan International
NewsGirls Get Equal
Weltfrauentag: Keine Gleichberechtigung in Sicht

Es ist nicht gut bestellt um die Gleichberechtigung. Was fehlt? Junge Frauen am Entscheidungstisch.

Mammy Simity mit ihrer Tochter im Arm.
MagazinGirls Get Equal
Die Mutter, die von ihrer Tochter lernt

Mammy Simity hat früher weibliche Genitalverstümmelung (FGM) praktiziert. Aber ihre 15-jährige Tochter Marie weigerte sich, beschnitten zu werden, und setzt sich offen gegen die Praktik ein. Durch ihren Aktivismus konnte sie ihre Mutter überzeugen, keine Mädchen mehr zu beschneiden.

Sechs Aktivistinnen in traditionellen Sarongs.
MagazinGirls Get Equal
Von Mädchen für Mädchen

Gemeinsam setzen sich fast 500 Jugendaktivistinnen in Indien unter dem Dach der Girls Advocacy Alliance (GAA) unter anderem gegen Gewalt an Mädchen und Frauen sowie gegen Kinderhandel ein.

Bea, Luana und Lilli bei "Girls Get Equal Live" in Stockholm
Jugend & AktionsgruppenGirls Get Equal
Girls Get Equal Live in Stockholm

Anlässlich des Weltmädchentags am 11. Oktober waren wir, Luana, Bea und Lilli aus dem Plan-Jugendbeirat, auf dem „Girls Get Equal Live“ Summit in Stockholm.

Das Schloss Schwerin leuchtete am Welt-Mädchentag pink. © R. Hagemann
NewsGirls Get Equal
Der Welt-Mädchentag 2019

Rund um den Welt-Mädchentag am 11. Oktober war in diesem Jahr wieder viel los: Mit vielfältigen Aktionen machte Plan International gemeinsam mit zahlreichen Unterstützenden auf die Belange von Mädchen und Frauen aufmerksam. Bei Takeover-Aktionen übernahmen Mädchen weltweit Führungspositionen. In Deutschland und Österreich wurden wieder zahlreiche Gebäude pink beleuchtet. Auch online wurden sichtbare Zeichen für Gleichberechtigung gesetzt.

Mit der globalen Kampagne Girls Get Equal fordert Plan International echte Gleichberechtigung für Frauen und Männer. © Plan International / Patrick Kaplin
NewsGirls Get Equal
Gleiche Chancen für Mädchen weltweit

Heute ist Welt-Mädchentag - der größte Aktionstag für die Rechte von Mädchen weltweit! Jedes Jahr macht Plan International an diesem Tag auf die besonderen Belange von Mädchen aufmerksam.

Portrait von Rosalie mit zwei blauen Streifen auf der Wange.
MagazinNewsGirls Get Equal
#RewriteHerStory: Zeigt uns, wofür Mädchen wirklich stehen

Die 20-jährige Rosaline setzt sich gemeinsam mit vielen Mädchen und Frauen in Sierra Leone gegen Teenagerschwangerschaften, sexuelle Gewalt und wirtschaftliche Ausgrenzung ein. Dafür ist es auch notwendig, veraltete Rollenbilder zu verändern, die beispielsweise auch durch die Medien aufrechterhalten werden. Hier spricht Rosaline darüber, wie Mädchen und Frauen in Filmen dargestellt werden sollten und wie diese negative Darstellung die Gesellschaft beeinflusst.

Auch in diesem Jahr wird unser Hamburger Bürogebäude zum Welt-Mädchentag beleuchtet. ©Plan International
NewsGirls Get Equal
Gleichberechtigung: Deutschland zeigt Farbe

Bundesweite Beleuchtungsaktion in Pink zum Welt-Mädchentag