Alle Artikel zu #Sexuelle und reproduktive Gesundheit

#Mädchen
Junge Frau mit Kopftuch und verschränkten Armen in einer leeren Straße

Gelingt Feminismus in Libanon?

Spätestens seit Oktober 2023 blick die ganze Welt auf den Nahen Osten. Abseits von Kriegstraumata setzt sich eine junge Journalistin für…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Eine Frau steht mit verschränkten Armen vor einer Hütte und schaut ernst in die Kamera. Sie trägt ein schwarz-weiß-gestreiftes T-Shirt.

„Ich wusste nicht, dass ich Rechte habe“

Weil sie selbst uninformiert war, konnte Helena nicht über ihren Körper bestimmen. Jetzt arbeitet sie dafür, dass Mädchen und junge Frauen ihre Rechte…

Zum Artikel
#FGM

Panel zum Thema Genitalverstümmelung

Zum Internationalen Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung (FGM/C) am 6. Februar hat Plan International Deutschland einen Fachaustausch…

Zum Artikel
#Gesundheit
Eine Frau, ein Mädchen und drei jungen stehen vor einer Behelfsunterkunft aus Stoffen und Platten.

Mobile Kliniken bringen Hoffnung für Geflüchtete

Inmitten einer humanitären Krise setzt ein Projekt mit mobilen Kliniken in Somaliland neue Maßstäbe für die Gesundheitsversorgung von…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Eine Frau sitzt im Radio-Studio

Bildung eröffnet Mädchen neue Wege

Magreths Plan: Eine Ausbildung abschließen. Einen scheinbar unmöglichen Karriereweg einschlagen. Andere dazu befähigen, das Gleiche zu tun.

Zum Artikel
#Kinderschutz
Ein Mädchen sitzt auf einem Boot

„Ich entscheide, wann ich Mutter werde“

Sexualisierte Gewalt, aber auch fehlendes Wissen zu Familienplanung führt im Norden von Peru zu ungewollten Teenager-Schwangerschaften.

Zum Artikel
#HIV/Aids
Ein Mädchen hält ein Schild hoch, auf dem Educate Us (bildet uns) steht

10 Fakten über HIV/Aids

Im Kampf gegen HIV/Aids konnten weltweit zwar große Fortschritte verzeichnet werden – doch noch ist er nicht gewonnen. Vor welchen Herausforderung…

Zum Artikel
#Kinderschutz
Regen zieht über einem Zeltlager auf

„Wir brauchen Schutz vor sexueller Gewalt“

Durch Konflikte und Klimawandel vertrieben, sammeln sich immer mehr Familien im Südosten Äthiopiens. Die Sorge um die Sicherheit von Mädchen und…

Zum Artikel
#Gleichberechtigung
Vier junge Frauen stehen draußen unter Palmen. Sie haben die Arme vor der Brust verschränkt und schauen ernst in die Kamera

„Meine Meinung ist genauso wichtig wie die eines Mannes“

Vier junge Frauen haben ein gemeinsames Ziel: das Mitspracherecht von Mädchen und Frauen in Guatemala zu stärken. Dafür schließen sie sich zu einem…

Zum Artikel
#Weltmädchentag
Marion Kracht steht in einem Raum. Im Hintergrund hängt ein großes Bild von einem kleinen Mädchen und das Logo von Plan International

Marion Kracht im Gespräch über Mädchenrechte

Interview mit Schauspielerin sowie Plan-Botschafterin und Kuratoriumsmitglied von Plan International Deutschland Marion Kracht zum Welt-Mädchentag am…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Der junge Boyd engagiert sich für Sexualaufklärung in Sambia

Generationenwechsel bei der Sexualaufklärung

Verhütung, Sex und Familienplanung – die meisten jungen Leute sind darüber online informiert. Im südafrikanischen Sambia gehen sie andere Wege, nicht…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit

Plan-Bericht: Bis 2030 droht fast 100 Millionen Mädchen eine Zwangsheirat

Im Interview spricht Kathrin Hartkopf über die Ergebnisse des neuen Berichts „Her Body, her Choice“ von Plan International, der untersucht, inwiefern…

Zum Artikel
#Kindergesundheit
Gruppenfoto von Jugendlichen und Kursleiter:innen der Champions of Change

Gegen Tabus und für mehr Aufklärung

Sie sind die „Champions of Change”: Guineische Jugendliche wirken beim Thema sexuelle Rechte mit und dominierenden Normen entgegen.

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Eine junge Frau aus Nigeria steht draußen, sie trägt ein buntes Kleid und ein Tuch um das Haar gewickelt und lächelt in die Kamera

Aufgeklärt über sexuelle Gesundheit und Rechte

In Niger fehlt es Mädchen und jungen Frauen häufig an Informationen über ihre sexuelle Gesundheit und Rechte. Das nimmt ihnen die Möglichkeit, freie…

Zum Artikel
#Frühe Schwangerschaft
Eine Nahaufnahme von einem gebräunten Arm, der ein Baby in einem rosa Strampler hält.

„Wir sind zu jung, um Mütter zu sein“

Das Leben einer 16-jährigen Schülerin wurde von einer unerwarteten Schwangerschaft auf den Kopf gestellt. In Paraguay ist dies leider kein…

Zum Artikel
#Simbabwe
Teenager setzen sich gegen Kinderheirat ein.

Mädchen vor Kinderheirat schützen

Frühverheiratung, Schulabbrüche und fehlende Aufklärung über reproduktive und sexuelle Gesundheitsrisiken stellen in Teilen Simbabwes ein…

Zum Artikel
#Afrika
An einem großen Tisch sitzen mehrere Menschen an Laptops, es steht ein Beamer auf dem Tisch und eine Frau trägt den Workshop-Teilnehmenden etwas vor

Bündnis gegen Kinderheirat und weibliche Genitalverstümmelung

Kompetenzzentrum übernimmt Vorreiterrolle im Kampf gegen Kinderheirat und weibliche Genitalverstümmelung in West- und Zentralafrika.

Zum Artikel
#Mutter-Kind-Gesundheit
Ein buntes Mobile, das Kunta gebastelt hat, hängt über dem Kinderbett

Traditionen überwinden: Kuntas Weg zur gesunden Mutterschaft

Traditionelle Gebräuche für die Zeit der Schwangerschaft führten bei der Nepalesin Kunta zu Unterernährung. Ein Projekt von Plan International half…

Zum Artikel
#Kinderheirat

Hindatou verhindert ihre Frühehe

Nachdem sie die Schule abbrechen musste, wollten Hindatous Eltern die 18-Jährige früh verheiraten. Doch die junge Frau lernte, unabhängig zu sein –…

Zum Artikel
#Teilhabe

Digital verknüpft: Wie eine Mädchengruppe Veränderung bewirkt

In einem digitalen Raum diskutieren Mädchen in Niger geschützt über für sie wichtige Themen – etwa Gewalt, Menstruation, aber auch die Entführung von…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Ein junger Mann erhält Kondome

„Ich unterstütze unsere nationale Entwicklung“

Als Teenager erlebte Nester eine Schwangerschaft. Als gestandene Mutter kämpft die heute 26-Jährige für bessere Sexualaufklärung, Familienplanung und…

Zum Artikel
#FGM

Weibliche Genitalverstümmelung: „Eine schlimme Erinnerung, die nicht verblasst“

In Somalia sind 98 Prozent der Mädchen und Frauen im Alter von 15 bis 49 Jahren an ihren Genitalien beschnitten – eine Prozedur mit verheerenden…

Zum Artikel
#Menstruationshygiene
Drei Rollen Toilettenpapier und eine Schüssel mit Tampons

Erfolg im Kampf gegen Periodenarmut

Die Hamburgische Bürgerschaft hat ein Pilotprojekt gegen Periodenarmut beschlossen. Grundlage für die Entscheidung des Landesparlaments sind die…

Zum Artikel
#Gender
Ein Mädchen sitzt auf einem umgekippten Baumstamm und hat ihren kleinen Bruder auf dem Schoß. Neben ihnen sitzt ihr Vater in der Hocke und macht Späße.

Was bedeutet gendertransformative Programmarbeit für Plan?

Im Interview erzählt die Gender-Expertin von Plan International, warum ein gendertransformativer Ansatz für nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit…

Zum Artikel
#Kinderheirat

Die unglaubliche Stärke einer jungen Frau

Die 26-jährige Saoudata* aus Burkina Faso hat bereits viel Gewalt erfahren, sowohl körperlich als auch seelisch. Dennoch hat sie sich in jeder Phase…

Zum Artikel
#Menstruationshygiene

Die Periode hört in der Krise nicht auf

Während der globale Hungerkrise verschlechtert sich auch die Menstruationsgesundheit von Mädchen weltweit.

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit

„Ihr müsst Gewalt durch eure Ehemänner nicht hinnehmen!“

Gewalt gegen Frauen und Mädchen hat in Sambia Tradition – und wird von vielen als legitime Praxis angesehen. Doch jetzt beginnen sich die Dinge zu…

Zum Artikel
#Kinderheirat
Maedchen in Burkina Faso

Kinderheirat in Burkina Faso verhindern

Jedes zweite Mädchen in Burkina Faso wird vor seinem 18. Geburtstag verheiratet – mit schwerwiegenden Folgen für seine Zukunft.

Zum Artikel
#Weibliche Genitalverstümmelung
Eine Hand hält sich in einem Türrahmen fest.

5 Mythen über weibliche Genitalverstümmelung

Dieser Artikel klärt über häufig vorkommende Missverständnisse und Irrglauben in Verbindung mit weiblicher Genitalverstümmelung, auch FGM/C genannt,…

Zum Artikel
#Weibliche Genitalverstümmelung
Cawo hält ihre einjährige Tochter im Arm, Cawo lächelt und ihre Tochter schaut sie lächelnd an.

Mütter schließen sich zusammen, um ihre Töchter zu schützen

Sie wollen, dass die Menschenrechte ihrer Töchter gewahrt werden: Drei Mütter engagieren sich in Somaliland gegen weibliche Genitalverstümmelung…

Zum Artikel
#Teenagerschwangerschaft

Wenn Mädchen Mütter werden: Folgen des Lockdowns in Sambia

Was der Covid-19-Lockdown mit Teenager-Schwangerschaften zu tun hat – und welche gravierenden Auswirkungen diese auf Mädchen und junge Frauen in…

Zum Artikel
#Kinderheirat
Mit Henna bemalte Hände eines Mädchens

Kinderheirat: 3 Mittel, sie zu stoppen

Mädchen haben das Recht, frei zu entscheiden, wann und wen sie heiraten möchten. Trotzdem werden weltweit jeden Tag fast 41.000 Mädchen zur Ehe…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Eine Person mit Einmalhandschuhen tropft etwas aus einer kleinen Flasche in ein Stück Watte

HIV-Risiko: Kinderehe – Eine Betroffene kämpft für Schutz und Aufklärung

Mit zwölf verheiratet, kurz darauf schwanger – und dann die Diagnose: HIV-positiv. In der Plan Post erzählt Yakoura* ihre Geschichte und wie sie ihr…

Zum Artikel
#Kinderschutz
Ein Mann lächelt in die Kamera

„Wenn wir nichts tun, dann tut es niemand!“

Juan de Dios Molina – von allen nur Raúl genannt – hat sein Leben dem Kinderschutz verschrieben. In seiner Gemeinde in der Dominikanischen Republik…

Zum Artikel
#Weibliche Genitalverstümmelung

„Die Klinge verfolgt uns ein Leben lang“

Weibliche Genitalverstümmelung (Female Genital Mutilation/Cutting, FGM/C) ist eine Praktik, die irreversible Folgen für Betroffene mit sich bringt –…

Zum Artikel
#Sport und Entwicklung
Eine junge Frau im roten Fußballtrikot holt aus zum Eckschuss.

Benachteiligung von Mädchen ins Abseits kicken

Das Fußball-Projekt „La League“ in Nicaragua stärkt Mädchen in ihrem Selbstbewusstsein und beruflichen Kompetenzen, geht gegen…

Zum Artikel
#Patenschaftsprojekt
Eine junge Frau steht lächelnd und mit verschränkten Armen da

Einst Patenkind, jetzt Helferin: „Was wir tun, verändert das Leben der Mädchen“

Wie nachhaltig kann eine Patenschaft das Leben eines Mädchens verbessern? Wie beeinflusst sie zudem das Leben anderer Mädchen in den Plan-Gemeinden?…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Eine Geburtshelferin tastet den Bauch einer schwangeren Frau ab.

Neue Entbindungsstation fördert die Mutter-Kind-Gesundheit im ländlichen Laos

Schwangere Frauen in ländlichen Gebieten in Laos haben oft einen schlechten Zugang zu medizinischer Versorgung. Um die Mutter-Kind-Gesundheit im…

Zum Artikel
#Thailand
Drei Mädchen spielen sitzen auf einem Fahrrad und lachen in die Kamera.

Rückblick auf eine erfolgreiche Entwicklungs-Zusammenarbeit

Nach dem Abschluss des Patenschaftsprogramms vor Ort kann Plan International eine positive Bilanz aus 40 Jahren Arbeit in Thailand ziehen.

Zum Artikel
#Menschenrechte
Eine junge Frau schreibt etwas auf eine Tafel oder ein Flipchart.

Einsatz gegen Missbrauch und Ausbeutung

Frailinas größte Motivation ist es, das Leben junger Menschen zu verändern. Sie engagiert sich in ihrer Heimat, der Dominikanischen Republik, gegen…

Zum Artikel
#Haiti
Eine junge Frau steht auf einem trockenen Hügel vor einem provisorisch zusammengebauten Zelt

Hunger fördert Gewalt gegen Frauen

In diesem Moment leidet einer von neun Menschen auf der Welt an Hunger. Im lateinamerikanischen Raum steht Haiti aktuell auf Platz 1 der hungrigsten…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Ein Junge und ein Mädchen sitzen auf Stühlen und stecken die Köpfe zusammen, vor ihre Gesichter halten sie ein Herz aus Pappe.

Mädchen können nicht frei über Sex sprechen

Bereits seit 15 Jahren begleitet Plan International in neun Ländern das Leben von Mädchen. Diese sind nun mitten in der Pubertät. Doch in Sachen…

Zum Artikel
#Weibliche Genitalverstümmelung
Eine junge Mutter mit einem jungen Mädchen auf dem Arm, die beiden sind von hinten zu sehen

Ein Ritual mit irreversiblen Folgen

Über 80 Prozent der Frauen und Mädchen in Mali sind von weiblicher Genitalverstümmelung betroffen. Der Eingriff ist, in all seinen Formen,…

Zum Artikel
#Ukraine
Mitarbeitende von Plan International begutachten ein Dignity Kit

Plan International verteilt Dignity Kits an Geflüchtete

Plan International Deutschland hat in Polen mit der Verteilung von 10.000 sogenannten Dignity Kits an aus der Ukraine geflüchtete Frauen und Mädchen…

Zum Artikel
#Kinderheirat
Zwei Mädchen stehen im Freien hinter einem Stativ, auf dem ein Handy befestigt ist.

Rasende Reporterinnen im Einsatz gegen Kinderheirat

In Kambodscha ist die Anzahl der Mädchen, die früh verheiratet werden und nicht die Schule abschließen, sehr hoch. Ein Projekt von Plan International…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Andreína steht vor einer Wand und schaut in die Kamera.

„Schluss mit der Gewalt gegen Mädchen und Frauen!“

Mädchen in Bolivien sind Diskriminierung und Gewalt ausgesetzt. Außerdem gibt es kaum Ressourcen zur Förderung der reproduktiven Gesundheit und Rechte…

Zum Artikel
#Hunger
Keya sitzt an einem Tisch und lernt.

Hunger in Bangladesch bedroht die Zukunft Tausender Mädchen

In Bangladesch führt die Hungerkrise dazu, dass Tausende Mädchen die Schule abbrechen müssen oder früh verheiratet werden. Zwei junge Frauen…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
ein Loch in einer Wand, dahinter ist ein Gesicht zu erkennen

„Mein Vater war ein Sextourist“

Bivian* ist eine typische 12-Jährige: Sie spielt gern mit ihrem Handy, rennt mit ihren Brüdern herum, liest Bücher. Aber Bivians Vater war kein…

Zum Artikel
#Menstruationshygiene
Ein Mädchen steht vor einem vollen Regal mit Bindenpäckchen

Wiederverwendbare Binden: Klein, aber mächtig

Plan International unterstützt Mädchen und Frauen weltweit beim Zugang zu erschwinglichen und akzeptablen Menstruationsprodukten – etwa durch die…

Zum Artikel
#Menstruationshygiene
Nahaufnahme von zwei Händen, die ein rundes Plastikteil halten - den Menstruationstracker.

Menstruationstracker gegen Diskriminierung

Um das Perioden-Tabu und unzureichende Versorgung während der Menstruation zu überwinden, werden in Kolumbien Mädchen mit wichtigen Informationen und…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Eine junge Frau steht zwischen zwei jungen Männern und spricht mit ihnen

„Männer, lasst uns über die Periode sprechen!“

Die 21-Jährige Rita lebt im Norden Ghanas und setzt sich lautstark für die sexuellen und reproduktiven Rechte von Mädchen und Frauen ein – und dafür,…

Zum Artikel
#Menstruationshygiene
Ein Mädchen hält breit lächelnd eine Stoffbinde hoch

„Bei der ersten Periode dachte ich, ich würde verbluten“

Mädchen und Jungen in Uganda erhalten häufig keine Informationen über die Menstruation, was zu Ängsten, Unsicherheiten und Vorurteilen führt.…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Eine junge Frau mit Kopftuch hält ein Kleinkind auf dem Arm und schaut es lächelnd an

Aufklärung gegen Aberglauben: Menstruation ist keine Krankheit

Jahrelang glaubte Rinku aus Bangladesch, was man ihr über ihre Periode erzählte: Dass es eine Krankheit sei, für die man sich schämen müsse. Ein…

Zum Artikel
#Kinderheirat
Ein Mädchen mit Kopftuch von hinten steht in einem Türrahmen

Atou*: 15 Jahre alt, geschieden, Mutter von drei Kindern

Nirgendwo auf der Welt ist die Rate an Kinderheiraten so hoch wie in Niger: 76 Prozent der Mädchen werden verheiratet, bevor sie 18 Jahre alt sind.…

Zum Artikel
#Kinderheirat
Poonam trägt ein blaues Gewand und strahlt.

Poonams Kampf gegen Kinderheirat

Die 21-jährige Poonam wurde im Alter von nur 13 Jahren verheiratet. Poonam stammt aus der ethnischen Gruppe der Madhesi im Bake Distrikt von Nepal, wo…

Zum Artikel
#Mädchen
Luftaufnahme von der Girls Out Loud Gruppe mit Plakaten.

Girls Out Loud: Ein digitaler Weg für Mädchenrechte

Mädchen und junge Frauen haben häufig kein Mitspracherecht bei Diskussionen und Entscheidungen, die sie und ihr Leben direkt betreffen. Mit der…

Zum Artikel
#Menstruationshygiene
Schild mit Aufschrift „Menstruation is normal“

Menstruelle Gesundheit und Hygiene ist ein Menschenrecht

Der 28. Mai ist der internationale Tag der Menstruationshygiene (Menstrual Hygiene Day). Er wurde 2014 ins Leben gerufen, um auf die Menstruation und…

Zum Artikel
#Mosambik
Portrait von Krankenpflegerin Fausia mit Maske.

Covid-19 und das Recht auf reproduktive Gesundheit in Mosambik

Mosambik hat als eines von wenigen Ländern in Südostafrika ein staatlich finanziertes Programm ins Leben gerufen, das Informationen über sexuelle…

Zum Artikel
#Sexuelle und reproduktive Gesundheit
Mädchen von der Seite hält ihren Babybauch fest.

Ein Jahr Covid-19: Mehr Frühverheiratungen und -schwangerschaften

Die Corona-Pandemie und die getroffenen Maßnahmen zu ihrer Eindämmung haben viele Auswirkungen auf die Menschen weltweit. Aufgrund ihres Alters und…

Zum Artikel
#Peru
Junge präsentiert im Workshop zur Familienplanung

Peru: Aufklärung und Schutz

Im Rahmen eines 2019 gestarteten Projekts in Peru versetzen Plan-Teams rund 7.200 Mädchen und Jungen dazu in die Lage, eigenständig über ihre…

Zum Artikel
#Malawi
Gruppenfoto einer Gemeinde mit Fahrrädern

Sexualaufklärung für Jugendliche

Plan International unterstützt das gesunde Aufwachsen von Mädchen, Jungen, ihren Eltern und Gemeindemitgliedern – zum Beispiel im südostafrikanischen…

Zum Artikel
#Teenagerschwangerschaft
Portrait von Klever mit blauer Kappe.

Klever setzt sich gegen Frühschwangerschaft in Ecuador ein

Mithilfe von traditioneller Folklore und Symbolik klärt der 22-Jährige Klever Jugendliche in Chimborazo, Ecuador, sexuell auf.

Zum Artikel
#Gleichberechtigung
Paulina in einer Trainingsjacke, im Hintergrund Schulkinder.

Eine Lehrerin kämpft für sexuelle Aufklärung in Ecuador

In Chimborazo, einer ländlichen Provinz in den ecuadorianischen Anden, wurden bis vor kurzem noch viele Mädchen im jugendlichen Alter schwanger. Ein…

Zum Artikel
#Kinderheirat
Yolande und die Jugendbotschafterin Mary aus Kenia.

Mädchen und ihre Verbündeten können helfen, Kinderheirat zu beenden

Die 25-Jährige Yolande ist eine von vier Jugendbotschafterinnen von Plan International, die an der zweiten Konferenz von „Girls not brides“…

Zum Artikel

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Engagieren Sie sich mit uns für eine gerechte Welt! Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter

Widerruf jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Kinderschutzrichtlinie

Newsletter