Alle Artikel zu #Ausbildung

#Berufliche Bildung
Ein junger Mann sitzt vor einer Werkstatt in Guinea

„Mein Frust währte nur kurz“

Jugend-Arbeitslosigkeit in Guinea hat viele Ursachen. Mit der passenden Ausbildung wird der Kreislauf aus Armut, Gewalt und Migration unterbrochen.

Zum Artikel
#Berufliche Bildung
Eine Frau steht in Warnweste und mit Schutzhelm auf einer Baustelle, hinter ihr ist ein Bagger in Aktion

„Ich will als erste Baggerführerin anderen Frauen den Weg ebnen“

Ikilimah (33) schien für ein Leben in Armut bestimmt: Sie musste die Schule abbrechen, wurde mit 16 verheiratet und bekam vier Kinder in kurzer Folge.…

Zum Artikel
#Berufliche Bildung
Junge Menschen in Java in Indonesien blicken auf eine Stadt

Tech-Jobs Teil 3: Bessere Zukunfts-Aussichten

Mit dem Programm „Work in Tech Indonesia“ bekommen 10.000 junge Erwachsene kostenlos ein international anerkanntes IT-Zertifikat. In der Plan Post…

Zum Artikel
#Indonesien
Gedrängel am Hauptbahnhof von Jakarta

Tech-Jobs Teil 2: Wo starten junge Frauen ihre IT-Karriere?

In boomenden indonesischen Großstädten profitieren vor allem Männer von der wachsenden IT-Branche. Wie auch junge Frauen digital Fuß fassen, erzählen…

Zum Artikel
#Berufliche Bildung
Eine junge Frau lernt den Umgang mit einem Tablet-Computer

Tech-Jobs Teil 1: Ab in die IT-Branche

Obwohl Indonesien eine wachsende digitale Volkswirtschaft hat, sind junge Menschen häufig ausgeschlossen. Sechs von ihnen berichten, wie sich ihnen…

Zum Artikel
#Bildung
Zwei Mädchen sitzen nebeneinander. Beide tragen blaue Kopftücher.

Gleichberechtigt lernen in Togo

Durch Aufklärung über Geschlechtergerechtigkeit und Workshops zu Arbeitsrecht und gewaltfreien Trainingsmethoden werden Lernräume für Mädchen und…

Zum Artikel
#Ghana
Eine junge Frau sitzt vor einem großen Mischpult und spricht in ein Mikrofon

Die Macht der Stimme

Weil sie unehelich ein Kind bekam, galt Nimaatu in ihrer Gemeinde als Schande für ihre Familie. Einst ausgeschlossen, nutzt sie heute ihre Stimme, um…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Eine junge Mutter mit langem Kopftuch hält ein Kind im Arm, sie ist seitlich von hinten fotografiert und nicht zu erkennen.

Ein Übergriff, der ein Leben prägt

Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzung auf der Welt. Schätzungen zufolge erfährt jede dritte…

Zum Artikel
#Kinderheirat
Junge Frau arbeitet an ihrem Webstuhl.

Wirtschaftliche Stärkung für früh verheiratete Mädchen

Die Frühverheiratung von Kindern stellt eine gravierende Verletzung ihrer Rechte dar. Ein Plan Projekt unterstützt die Betroffenen, die negativen…

Zum Artikel
#Berufliche Bildung
Eine Frau hält ein selbst genähtes Kleidungsstück hoch

Vom Straßenkind zur Modedesignerin

Vor wenigen Jahren hätte Rosaline aus Kamerun nie damit gerechnet, einmal finanziell unabhängig zu sein. Heute blickt die 18-Jährige zuversichtlich in…

Zum Artikel
#Ausbildung
Maria steht vor einer Wand aus Stroh und schaut in die Kamera. Sie trägt einen Blaumann, eine Schutzbrille und eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Bargeld-Initiative stärkt Frauen in Mosambik

In Mosambik sind viele Frauen vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen. Eine Initiative von Plan International ermöglicht es Bewohnerinnen einer Siedlung für…

Zum Artikel
#Hunger
Keya sitzt an einem Tisch und lernt.

Hunger in Bangladesch bedroht die Zukunft Tausender Mädchen

In Bangladesch führt die Hungerkrise dazu, dass Tausende Mädchen die Schule abbrechen müssen oder früh verheiratet werden. Zwei junge Frauen…

Zum Artikel
#Guatemala
Damit Kinder gut gedeihen können, ist neben einer gesunden Ernährung auch Spiel wichtig.

Gesunde Kinder trotz Klimawandel

Armut zwingt viele Familien in Guatemala zu einer Übernutzung der Wälder. Das führt zu dauerhaften Schäden und verstärkt den Klimawandel weiter – mit…

Zum Artikel
#Nachhaltige Landwirtschaft
Die Imkerin Gifty kümmert sich in einem grünen Wald um einen Bienenstock. Sie trägt Schutzkleidung.

Mit Bienen in die finanzielle Sicherheit

Seitdem Gifty eine Fortbildung zur ökologischen Imkerei von Plan International absolviert hat, hat sich ihr Leben radikal verändert: Sie führt ein…

Zum Artikel
#Stiftung Hilfe mit Plan
Rosa beim Gemüsegarten

„Sind Chips und Limonade gut für meine Kinder?“

Ungesunde Lebensmittel oder nachhaltig hergestellte Nahrung – Rosa (22), Indigena aus Guatemala, wollte es wissen. Im Interview erzählt die Leiterin…

Zum Artikel
#Ausbildung
Die junge Journalistin Kristine aus den Philippinen

Mit Journalismus Veränderungen anstossen

„Ich wollte schon immer Journalistin werden“, sagt Kristine aus den Philippinen. „Egal, was passiert, ich werde weiter Geschichten schreiben.“

Zum Artikel
#Umweltschutz
Zwei Frauen mischen Rohmaterial, um daraus Briketts herzustellen

Wie aus Müll saubere Energie wird

Ugandas Hauptstadt Kampala hat ein Müllproblem. Diese jungen Frauen tun etwas dagegen.

Zum Artikel
#Kenia
Eine junge Frau in Schutzkleidung arbeitet mit einem Schweißgerät.

Nur für Jungs? Frauen in männerdominierten Berufen

In der Berufswelt zeigt sich, wie wirkungsstark Geschlechterstereotype nach wie vor sind. Technische, ingenieur- und naturwissenschaftliche Felder…

Zum Artikel
#Peru
Jugendliche werden ausgebildet am Computer

Jugendbeschäftigung in Piura

Plan International unterstützt Projekte zur Einkommenssicherung und zum Schutz Minderjähriger vor ausbeuterischer Arbeit – zum Beispiel im…

Zum Artikel
#Peru
Edith trägt einen Sonnenhut und eine Brille.

Das Mädchen, das mit Karrierekonventionen bricht

Die 16-jährige Edith aus Peru möchte Kfz-Mechatronikerin werden und bricht so mit den gesellschaftlichen Rollen von Frauen und Männern, die in Peru…

Zum Artikel
#Ausbildung
Plan Auszubildenden wird PlanApp gezeigt

Plan-App steuert Ausbildungserfolge

Gute Bildung und Ausbildung sind Schlüsselqualifikationen, um Kindern und Jugendlichen die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zu ermög­lichen –…

Zum Artikel
#Sri Lanka
Dilara mit einem gelben Helm begradigt eine Mauer.

Als Maurerin hat Dilhara ihr eigenes Haus gebaut

Dilhara aus Sri Lanka nahm an dem Berufausbildungsprojekt von Plan International teil. Nach ihrer Ausbildung als Maurerin baute sie ihr eigenes Haus.

Zum Artikel
#Bangladesch
Stau in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka.

Dhaka ist kein Kinderspiel

In der Hauptstadt Bangladeschs tummeln sich fast 10 Millionen Menschen. Mittendrin suchen Hunderttausende Kinder ihr Auskommen.

Zum Artikel

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Engagieren Sie sich mit uns für eine gerechte Welt! Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter

Widerruf jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Kinderschutzrichtlinie

Newsletter