Alle Artikel zu #Schutz vor Gewalt

#Nigeria
Ein Mädchen hält ein Smartphone in den Händen

Falmatas smarter Handyshop

Im von Gewalt gezeichneten Nordosten Nigerias suchen junge Menschen ihre Chance für einen Job und wirtschaftliche Unabhängigkeit.

Zum Artikel
#Kinderrechte
Ein kleiner Junge sitzt auf einer Matte

Schutz vor Gewalt

Eine Stiefmutter misshandelt einen kleinen Jungen und seine Schwester. Was nach einer Märchenstunde klingt, ist harter Alltag für zwei Kinder im…

Zum Artikel
#Mutter-Kind-Gesundheit

Grundsteine für ein Leben nach der Flucht

In den Bergen Ruandas begleiten Mentorinnen und ein Förderprogramm den Einstand geflüchteter Menschen aus Kongo.

Zum Artikel
#FGM

Panel zum Thema Genitalverstümmelung

Zum Internationalen Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung (FGM/C) am 6. Februar hat Plan International Deutschland einen Fachaustausch…

Zum Artikel
#Paraguay
Nahaufnahme einer Person, die ihre Hand auf ihrem Bein abgelegt hat und unter dem Unterarm klemmt eine Stoffpuppe

Criadazgo – Eine Praktik, die Kindheit raubt

In Paraguay werden Tausende Kinder in andere Familien geschickt, um im Austausch für Essen, Unterkunft und Bildung Hausarbeit zu verrichten. Eine…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Ein Kind wird vom Lastwagen gereicht

Per Lastwagen in die Freiheit

Nach Ausbruch des Sudan-Konflikts sind rund 320.000 Menschen allein ins Nachbarland Südsudan geflohen. Was haben sie erlebt? Welche Hoffnungen haben…

Zum Artikel
#Kinderheirat

Die unglaubliche Stärke einer jungen Frau

Die 26-jährige Saoudata* aus Burkina Faso hat bereits viel Gewalt erfahren, sowohl körperlich als auch seelisch. Dennoch hat sie sich in jeder Phase…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Kabita ist heute 29 Jahre alt und eine erfolgreiche Geschäftsfrau

Mit 19 Jahren nach Indien verschleppt

Ohne zu merken, dass es sich um eine Falle handelt, reist Kabita nach Indien. Doch sobald dort Mädchen allein und weit weg von zu Hause sind, werden…

Zum Artikel
#Safer Cities
Eine Gruppe Mädchen läuft mit einer Frau über eine Straße. Sie halten sich gegenseitig an der Hand, von links kommen Motorräder auf sie zu.

Sichere Städte in Ägypten

Mädchen und Frauen sollen sich sicher im öffentlichen Raum bewegen können. Dieses Ziel verfolgte ein Plan-Projekt in Ägypten, das Jugendliche zu…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Durch einen Hauseingang sieht man eine junge Frau vor der Tür im Hof sitzen.

Als Mädchen im Stich gelassen: Absetou (17) kämpft für ihren Traum

Im Alter von 14 Jahren beschloss Absetou, wegzulaufen und in die Stadt zu ziehen. Ihre Eltern waren gestorben, ihre Brüder waren gewalttätig. Auf sich…

Zum Artikel
#Kinder in Krisen
Man sieht nur schemenhaft das Gesicht eines Mädchens in einer Hütte hinter einigen Ästen

Mädchen in Kenia schlagen Alarm: Gewalt und sexueller Missbrauch nehmen zu

Gewalt und sexueller Missbrauch nehmen angesichts der anhaltenden Dürre im Norden Kenias zu, stellt eine aktuelle Umfrage von Plan International fest.

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Fatoumata trägt ein Tuch über dem Kopf, sodass man ihr Gesicht nicht erkennen kann. Sie hält ihre kleine Tochter im Arm

„Ich habe eine Vergewaltigung überlebt, jetzt will ich als Anwältin für Gerechtigkeit sorgen“

Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist in Mali noch immer weit verbreitet. Fatoumata (16) – selbst von sexualisierte Gewalt betroffen – möchte das…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Eine junge Mutter mit langem Kopftuch hält ein Kind im Arm, sie ist seitlich von hinten fotografiert und nicht zu erkennen.

Ein Übergriff, der ein Leben prägt

Gewalt gegen Mädchen und Frauen ist eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzung auf der Welt. Schätzungen zufolge erfährt jede dritte…

Zum Artikel
#Somalia
Eine Frau in leuchtend blauem Gewand und schwarzem Kopftuch schaut in die Kamera. Sie steht vor einem Konferenztisch.

Vernetzt gegen geschlechtsspezifische Gewalt

In Somaliland verstärken anhaltende Dürre und finanzielle Unsicherheit die Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Ein Netzwerk von Aktivistinnen will diesen…

Zum Artikel
#Haiti
Eine junge Frau steht auf einem trockenen Hügel vor einem provisorisch zusammengebauten Zelt

Hunger fördert Gewalt gegen Frauen

In diesem Moment leidet einer von neun Menschen auf der Welt an Hunger. Im lateinamerikanischen Raum steht Haiti aktuell auf Platz 1 der hungrigsten…

Zum Artikel
#Flucht
Eine Gruppe Mädchen tanzt auf einer Wiese. Im Vordergrund springt gerade ein Mädchen in die Luft.

Kinderschutz in einer vergessenen Krise

Zum Weltflüchtlingstag werfen wir einen Blick auf Kamerun: Dort leben über 1,5 Millionen Vertriebene, darunter viele Frauen und Kinder. Die Plan Post…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Andreína steht vor einer Wand und schaut in die Kamera.

„Schluss mit der Gewalt gegen Mädchen und Frauen!“

Mädchen in Bolivien sind Diskriminierung und Gewalt ausgesetzt. Außerdem gibt es kaum Ressourcen zur Förderung der reproduktiven Gesundheit und Rechte…

Zum Artikel
#Bildung
Ein leeres Klassenzimmer in Kenia

In 84 Ländern sind Schulen oft keine sicheren Orte

Der globale Bericht „Education under Attack 2022“ untersucht die Gewalt gegen Schüler:innen, Lehrkräfte und Bildungsinstitutionen weltweit. In den…

Zum Artikel
#Frauen
Eine Mutter trägt ihr Baby auf dem Rücken. Das Baby gähnt und die Mutter schaut liebevoll nach hinten.

5 Mütter, die uns inspirieren

Anlässlich zum Muttertag wollen wir fünf Mütter aus unseren Programmländern vorstellen, die sich in ihren Gemeinden einbringen und die Welt für ihre…

Zum Artikel
#Einkommenssicherung
Ein Mädchen steht in einem Feld. Sie hat vier Ziegen an der Leine.

Wie Ziegen die Rechte von Mädchen stärken

Plan International gibt Mädchen und jungen Frauen in Burkina Faso berufliche Perspektiven, um gegen geschlechtsspezifische Gewalt anzukämpfen. Die…

Zum Artikel
#Honduras
Scheinbare Idylle in Honduras

Ermordung eines engagierten Advokaten

Der gewaltfreie Einsatz für die Rechte von indigenen Bevölkerungsgruppen ist dem engagierten honduranischen Aktivisten Pablo Isabel Hernández zum…

Zum Artikel
#Zentralafrikanische Republik
Menschen und Stände in Straßen von Bangui.

Kinder des Konflikts

Die Gewalt greift in der Zentralafrikanischen Republik seit 2013 um sich. Tödliche Zusammenstöße zwischen bewaffneten Gruppen sind alltäglich, Kinder…

Zum Artikel
#Gleichberechtigung
Harte Zeiten können sich in Chancen verwandeln

„Harte Zeiten können sich in Chancen verwandeln“

In Ecuador haben junge Menschen genug von traditionellen Rollenbildern und der Männerdominanz. Sie wollen häusliche Gewalt, Diskriminierung und…

Zum Artikel
#Mädchen
Luftaufnahme von der Girls Out Loud Gruppe mit Plakaten.

Girls Out Loud: Ein digitaler Weg für Mädchenrechte

Mädchen und junge Frauen haben häufig kein Mitspracherecht bei Diskussionen und Entscheidungen, die sie und ihr Leben direkt betreffen. Mit der…

Zum Artikel
#Niger
Mariatou lacht und hält eine Lautsprecherbox.

Ein Mädchen steht auf: Mariatou’s Einsatz gegen die Kinderheirat im Niger

Die 18-jährige Mariatou musste selbst vor Kämpfen der extremistischen Gruppierung Boko Haram fliehen. Seitdem engagiert sie sich in der Diffa Region…

Zum Artikel
#Sierra Leone
Portrait von Plan-Botschafter Anthony

„Mädchen sind Partnerinnen“

Fast 40 Prozent der Mädchen in Sierra Leone werden minderjährig schwanger – Tendenz steigend. Ursache dafür sind oft sexuelle Übergriffe. Anthony…

Zum Artikel
#Kinderrechte
Yadira steht selbstbewusst mit verschränkten Armen vor einer Wand.

Yadira - Vom Kind zur Führungspersönlichkeit

Die 18-jährige Yadira lebt in einer abgelegenen Gemeinde in den Anden Ecuadors und setzt sich für die Gleichstellung von Mädchen ein. Nachdem bereits…

Zum Artikel
#Safer Cities
Cosmas in den Straßen von Nairobi auf einem Motorrad.

Der Taxi-Fahrer, für den die Sicherheit von Mädchen an erster Stelle steht

Im Rahmen des Projekts „Safer Cities: Sichere Städte für Mädchen“ wurden in der kenianischen Hauptstadt Nairobi Angestellte des öffentlichen…

Zum Artikel
#Philippinen
Evelyn spricht vor Publikum aus Kindern.

"Ich hoffe, dass meine Gemeinde eines Tages frei von Menschenhandel sein wird"

Jedes Jahr werden schätzungsweise 100.000 philippinische Kinder Opfer von Menschenhandel. Und diese Zahl wächst stark mit der Zunahme des…

Zum Artikel
#Schutz vor Gewalt
Frau mit Braids vor einem Haus.

COVID-19 und das Problem häuslicher Gewalt in Brasilien

Das Vermeiden sozialer Kontakte ist ohne Zweifel eine notwendige Maßnahme, um die Ausbreitung des Coronavirus‘ zu verlangsamen. Doch die mit dem zu…

Zum Artikel
#Girls Get Equal
Anthony und seine Ziehmutter halten sich im Arm.

Einsatz für die Rechte von Mädchen

Der heute 24-jährige Anthony wurde als zwei Monate altes Baby auf einer Straße in Sierra Leone zurückgelassen. Als Mitglied der „Girls Advocacy…

Zum Artikel
#Indien
Sechs Aktivistinnen in traditionellen Sarongs.

Von Mädchen für Mädchen

Gemeinsam setzen sich fast 500 Jugendaktivistinnen in Indien unter dem Dach der Girls Advocacy Alliance (GAA) unter anderem gegen Gewalt an Mädchen…

Zum Artikel
#Sierra Leone
Sarah lehnt an Pfahl, im Hintergrund sitzen 3 Männer.

Mit moderner Technik gegen überkommene Normen

Die 24-Jährige Sarah setzt sich dafür ein, Teenagerschwangerschaften und Gewalt gegen Mädchen in Sierra Leone zu verhindern. Dafür hat sie eine…

Zum Artikel
#Uganda
Vier junge Männer stehen Arm in Arm auf einer Straße und lachen in die Kamera.

Vom Täter zum Helfer für die Sicherheit von Mädchen

Jungen und Männer berichten, wie sie sich für die Sicherheit von Mädchen und jungen Frauen in der ugandischen Hauptstadt Kampala einsetzen.

Zum Artikel
#El Salvador
Portrait von Sigfredo Ramirez im Park.

El Salvador: Journalist im Land mit der höchsten Mordrate der Welt

El Salvador, das kleinste Land Zentralamerikas, hat die höchste Mordrate der Welt. Der Reporter Sigfredo Ramirez recherchierte vor vier Jahren, was…

Zum Artikel
#Philippinen
Mädchen spricht in Mikrofon.

„Ein Kind ist niemandes Eigentum“

Kinder haben ein Recht darauf, frei zu sein und vor Misshandlungen geschützt zu werden. Plan International kämpft gemeinsam mit ECPAT Philippines für…

Zum Artikel
#Uganda
Faridah und die Aktionsgruppe laufen durch eine dunkle Straße.

Sicherheit für Mädchen in Kampala

Faridah lebt in Ugandas Hauptstadt Kampala. Sie ist schon mehrfach Opfer von gewaltsamen Übergriffen geworden. Als Teilnehmerin des Projekts „Sichere…

Zum Artikel
#Kenia
Blick durch ein zerbrochenes Fenster auf Wellblechdächer.

Im Blech-Dschungel von Nairobi

Ein Ozean wie aus Silberbarren – so wirkt die Szenerie rund um das Elendsviertel Kibera im Süden der kenianischen Hauptstadt.

Zum Artikel

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Engagieren Sie sich mit uns für eine gerechte Welt! Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter

Widerruf jederzeit möglich. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Kinderschutzrichtlinie

Newsletter