Männer gegen Genitalverstümmelung

In Zusammenarbeit mit Plan International machen sich in Kenia Männer für den Schutz von Frauen und Mädchen stark. So auch Mzee Thaara. Über ihn und andere Gleichgesinnte hat The Guardian berichtet. https://bit.ly/2jHasPt

Weiterlesen
Erstes Lebenszeichen nach 5 Jahren

Fünf lange Jahre hörte sie nichts von ihrem kolumbianischen Patenkind. Jetzt erhielt die Stifterin Brigitte Glaster-Grotemeyer endlich ein Lebenszeichen von Diego. Er war der Anlass, warum sie mit dem Nachlass ihrer Tante ihre Stiftung „Viva la vida – Stiftung für Kinder“ gründete. Doch dann riss der Kontakt ab. 2011 kam es zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen …

Weiterlesen
Das Weihnachtswunder von Harare

Weihnachten kam sie endlich, hatte ihr schönes rotes Kleid angezogen, Weihnachten traute sich Nathanda zu der Villa im grünen Viertel von Harare, der Hauptstadt von Simbabwe. Sie schellte am Tor. Und lief gleich wieder weg. Erst nach dem vierten Anlauf erzählte sie die komplette Geschichte ihres Leidens, erzählte, dass sie weder aus noch ein weiß, …

Weiterlesen
Kinder gegen frühe Heirat

Über 60 Prozent der Mädchen in Bangladesch werden unter 18 Jahre verheiratet und bekommen bereits ihr erstes Kind. Eine Gefahr für die Gesundheit der Mädchen und ihrer ungeborenen Kinder. Um das zu verhindern, haben sich Kinder mit lokalen Behörden zusammengetan – zu sogenannten Wedding Busters. Sie boykottieren die Heiratspläne der Eltern und fordern, dass ihre …

Weiterlesen
Engagement für Mädchen in Bangladesch

Die Stifterin Marie-Luise Marjan engagiert sich derzeit für Mädchen in Bangladesch. In keinem asiatischen Land ist Kinderheirat so verbreitet wie hier. Daher fördert die Schauspielerin das Projekt „Aktiv gegen Kinderheirat“ von Plan International. Dieses hilft den Mädchen, sich gegen Kinderheirat zu wehren und weiterhin die Schule zu besuchen. Durch das Projekt konnten innerhalb der letzten …

Weiterlesen
Brigitte Artikel über Genitalverstümmelung

Die  Frauenzeitschrift BRIGITTE hat einen Beitrag zu Genitalverstümmelung veröffentlicht – es ist ein sehr aufschlussreiches Interview mit unserer Projektkoordinatorin Gwladys Awo von „Change Plus“. https://bit.ly/2hcP5DK

Weiterlesen
Von Thailand nach Bangladesch

Vor vier Jahren traf Marie-Luise Marjan auf Senjai – ein thailändisches Mädchen, das Lehrerin werden möchte. Die Schauspielerin reiste damals selbst in den hohen Norden des Landes, um sich ein Bild vor Ort zu machen. Denn über mehrere Jahre förderte sie dort ein Stipendien-Projekt von Plan International. Jetzt widmet sie sich dem Schutz von Mädchen …

Weiterlesen
Marie-Luise Marjan hat Großes vor!

Die Stifterin bespricht zusammen mit Friederike Schir vom Plan Stiftungszentrum ihre aktuellen Projekte und eine neue Förderung im nächsten Jahr. Zusätzlich erarbeiten die beiden ein neues Konzept für die Website der Marie-Luise Marjan Stiftung. Seien Sie gespannt, wofür sich die Schauspielerin derzeit engagiert. Sie können Frau Marjan bei ihrer Arbeit unterstützen! Wie, erfahren Sie in …

Weiterlesen
Stifterpost online!

Lesen Sie aus unserer aktuellen Ausgabe das Interview mit Roland Angerer, unserem Regional-Direktor für Süd-/Ost-Afrika. Darin spricht er über die Bildungschancen für Kinder in seiner Region. https://bit.ly/2gHGUg2

Weiterlesen
Kommen Sie zu unserer Veranstaltung

KOMMEN SIE ZU UNSERER VERANSTALTUNG am 30.11. in Hamburg. Es geht um das Thema „Geflüchtete Kinder und Frauen schützen“. An der Podiumsdiskussion nimmt u.a. Anke Domscheidt-Berg teil, Politikberaterin vom World Future Council. Die Publizistin und Aktivistin hat sich bereits öffentlich zum Schutz geflohener Kinder und Frauen ausgesprochen: https://bit.ly/2g6FwoO Auch hat sie selbst Flüchtlingsunterkünfte besucht und …

Weiterlesen