Zurück zur ÜbersichtIhr Geschenkekorb

Waschräume für Schulen in Guatemala

In 40 Schulen unserer Projektregion renovieren wir die Sanitäranlagen. © Andreas Wemheuer / Plan International
GesundheitWasser, Hygiene und Umwelt
  • Viele Teile der Bevölkerung Guatemalas sind von Armut betroffen
  • Mit unserem Projekt verbessern wir die Lebensbedingungen
  • Wir renovieren Sanitäranlagen in Schulen und Verbessern die Hygienemaßnahmen
Geschenkedetails
Spendensumme: 345

Steuerlich absetzbar

Geschenk-Nr. GNO0518

Geschenkedetails

Guatemala gehört zu den Ländern, die besonders stark durch den Klimawandel und Naturkatastrophen gefährdet sind. Die Auswirkungen auf die Bevölkerung und die Infrastruktur des Landes sind gravierend.

Mit unserem Projekt verbessern wir die Lebensbedingungen in den ländlichen Projektgebieten Baja Verapaz und Quiché. In 40 Schulen renovieren wir die Sanitäranlagen und gestalten sie so, dass sie Kriterien der Nachhaltigkeit und Hyginestandards erfüllen. So wird für die Spülung der Toiletten beispielsweise Regenwasser verwendet. Gleichzeitig werden auch die Hygienemaßnahmen verbessert und Möglichkeiten zum Händewaschen geschaffen.

Mit diesem Geschenk fördern Sie die Verbesserung der Gesundheit von Schüler:innen und Lehrkräften sowie den nachhaltigen Umgang mit der knappen Ressource Wasser.

Achtung: Wir bitten Sie zu beachten, dass die Geschenke aus „Sinnvoll Schenken“ nicht direkt an Ihr Patenkind und dessen Familie geschickt werden können.

Weitere Geschenkideen für Sie

GesundheitWasser, Hygiene und Umwelt
GuatemalaSchulgärten und Aufforstung

In unseren ländlichen Projektgebieten Guatemalas kommt es durch Hitzewellen und Dürren immer wieder zu Ernteausfällen. Besonders Kleinkinder sind von Mangelernährung betroffen. Armut zwingt viele Familien zu einer Übernutzung der natürlichen Ressourcen, vor allem der Wälder, was zu irreversiblen Schäden führt und die negativen Auswirkungen des Klimawandels weiter verstärkt. In unserem Projekt verbessern wir die Lebensbedingungen, fördern die Ernährungssicherheit sowie die Mutter-Kind-Gesundheit. Wir unterstützen vor allem junge Mütter, ihren Kindern ein gesundes Aufwachsen zu ermöglichen. 40 Projektschulen beteiligen sich an Aufforstungskampagnen und legen Schulgärten an. So lernen die Kinder viel über die Aufzucht von Obst und Gemüse und über eine gesunde Ernährung. Mit diesem Geschenk fördern Sie den Umweltschutz und die Ernährungssicherheit im Trockenkorridor von Guatemala.

GesundheitWasser, Hygiene und Umwelt
GuatemalaHygiene-Kit Guatemala

Der Klimawandel führt in Guatemala immer wieder zu langanhaltenden Dürren und Überschwemmungen. In den ländlichen Projektregionen Baja Verapaz und Quiché kommt es dadurch häufig zu Ernteausfällen. Dies und die Armut weiter Teile der Bevölkerung bedrohen die Ernährungssicherheit vieler Familien. Hinzu kommen die Folgen der Corona-Pandemie mit ihren hohen Gesundheitsrisiken und schweren wirtschaftlichen Einschnitten. In unserem Projekt verbessern wir die Lebensbedingungen in den ländlichen Projektgebieten Baja Verapaz und Quiché. Wir fördern die Ernährungssicherheit und Mutter-Kind-Gesundheit und unterstützen vor allem junge Mütter, ihren Kindern ein gesundes Aufwachsen zu ermöglichen. In 40 Projektgemeinden führen wir Workshops zu kindgerechter Ernährung und Hygiene durch. Mit diesem Geschenk unterstützen Sie die Verteilung von Hygienematerial an bedürftige Familien. Gleichzeitig leisten Sie einen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in den Projektregionen.

GesundheitWasser, Hygiene und Umwelt
LaosSet zur Menstruationshygiene

In den ländlichen Regionen von Laos fehlt es häufig an Sanitäranlagen und sauberem Wasser. Dies hat negative Folgen für die Hygienesituation. Zudem können sich Mädchen und Frauen häufig Binden und Tampons nicht leisten und behelfen sich daher mit Notlösungen, wie Stoffresten oder ähnlichem. Wir unterstützen Mädchen und Frauen dabei, ihr Grundrecht auf Hygiene wahrzunehmen, indem wir waschbare und wiederverwendbare Binden verteilen und die Wasserversorgung ausbauen. Mit diesem Geschenk unterstützen Sie die Verteilung eines Sets zur Menstruationshygiene und die Aufklärung über die Menstruation.

Nachhaltige Hilfe, die ankommt

Mittelverwendung

Ihre Hilfe kommt an

Für uns als Kinderhilfsorganisation Plan International ist Transparenz besonders wichtig: Pat:innen, Förder:innen, Spender:innen sollen erfahren, was mit ihrer Spende geschieht. Um dies zu garantieren, hält sich Plan International an verbindliche Regularien.

Geprüfte Transparenz

Geprüfte Transparenz

Unter anderem verpflichten wir uns dazu, transparent zu arbeiten, sparsam zu wirtschaften und sachlich zu informieren. Dafür bekommen wir vom Deutschen Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) das Spendensiegel zuerkannt.

Unsere Unterstützer:innen sprechen für uns

Wir sind ausgezeichnet

Bei der Prüfung der Kundenzufriedenheit von TÜV NORD erhält Plan International eine Weiterempfehlungsquote von 96%.

Zudem ist Plan International mit dem eKomi Siegel ausgezeichnet mit einer Bewertung von 4,9 von 5 Sternen.

Meinungen unserer Pat:innen und Spender:innen

Sie haben Fragen?

Unser Team der Patenschafts- und Spendenbetreuung beantwortet Ihnen gerne all Ihre Fragen rund um „Sinnvoll schenken“!