Sie haben Fragen?

Unser Team in der Patenaufnahme beantwortet gerne Ihre Fragen rund um unsere Patenschaften.

Mo. bis Fr.
08:30 - 20:00 Uhr

Mit dem Kinderhilfswerk Plan helfen

Mit der Übernahme einer Patenschaft beim Kinderhilfswerk Plan International geben Sie einem Kind aus einem Entwicklungsland die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft. Wir von Plan International setzen uns in Afrika, Asien und Lateinamerika für die dauerhafte Verbesserung der Lebensbedingungen ein. Wir wollen eine Welt fördern, in der sich alle Kinder frei entwickeln können, in der Kinderrechte geschützt und Kinder mit Würde und Respekt behandelt werden. Unabhängig von Herkunft, Religion und politischen Verhältnissen.

Kindern mit einer Patenschaft helfen Geben Sie mit Plan benachteiligten Kindern eine Chance!
Armut und Chancenlosigkeit

Als Kind in einem Entwicklungsland geboren zu werden, bedeutet zumeist lebenslange Armut und Chancenlosigkeit. Vor allem Mädchen sind in vielen Kulturen oft benachteiligt. So wird z.B. vielen von ihnen ihr Recht auf Bildung verwehrt. Viele Mädchen werden auch zwangsverheiratet und dann viel zu früh schwanger. Wir von Plan International investieren in Bildungsprogramme mehr als in jeden anderen Entwicklungsbereich, denn Bildung ist der Schlüssel für den Weg aus der Armut und Diskriminierung hinein in ein selbstbestimmtes Leben.

Helfen mit einer Patenschaft

Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft geben Sie Ihrem Patenkind die Chance auf eine selbstbestimmte Kindheit und eine bessere Zukunft. Weiter unterstützen Sie nicht nur das Leben eines einzelnen Kindes, sondern fördern auch die Familien und Gemeinden in unseren Programmgebieten. Sie tragen dazu bei, ganze Regionen zu verändern. Werden Sie jetzt Plan-Pate und helfen Sie, die Lebensbedingungen in Entwicklungsändern nachhaltig zu verbessern! Mit schon 92 Cent am Tag können Sie als Pate helfen und Großes bewegen. Danke.

Mit Ihrer Patenschaft Lebenswelten verbessern

Wir von Plan International setzen uns in unseren Programmländern in Afrika, Asien und Lateinamerika für die dauerhafte Verbesserung der Lebensbedingungen ein. Dabei setzten wir immer auf Hilfe zur Selbsthilfe. Dies tun wir hauptsächlich in unseren folgenden acht Arbeitsbereichen:

  • Bildung: Bildung ist der Schlüssel für den Weg aus der Armut. Daher setzen wir uns dafür ein, allen Kindern in den Projektgebieten den Zugang zu einer Grundbildung zu ermöglichen als Basis für ein späteres eigenes Einkommen.
  • Gesundheit: Wir unterstützen die medizinische Grundversorgung, stärken dafür die Gesundheitssysteme und informieren über Ernährung, Hygiene sowie die Prävention von Krankheiten.
  • Kinderschutz: Wir setzen alles daran, Kinder vor Gewalt, Misshandlung, und Ausbeutung zu schützen. Wir informieren über Kinderrechte und fordern die Umsetzung von Gesetzen zum Schutz von Kindern ein.
  • Wasser, Hygiene und Umwelt: Verschmutztes Wasser verursacht Krankheiten. Gemeinsam mit den Gemeinden organisieren wir die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen.
  • Sexuelle Gesundheit und Schutz vor HIV: Wir klären über Verhütung, Familienplanung, sexuellen Missbrauch und über die Gefahren von frühen Schwangerschaften sowie über die Übertragung von HIV/Aids auf.
  • Katastrophenvorsorge und humanitäre Hilfe: Im Falle von Naturkatastrophen und Krisen in unseren Programmgebieten leisten wir Soforthilfe und Wiederaufbaumaßnahmen.
  • Einkommenssicherung: Wir führen berufsbildende Maßnahmen durch, bieten Mikrofinanzprojekte an, gründen Spargruppen und vermitteln Know-how, z.B. über ertragreiche Anbaumethoden und Viehhaltung.
  • Teilhabe von Kindern: Plan führt Aufklärungskurse über die Rechte der Kinder durch, in denen sie u.a. lernen, wie sie eine Meinung bilden und wie sie diese gegenüber Erwachsenen und Entscheidungsträgern vertreten können.

Ja, ich möchte mit einer Patenschaft helfen!

Als Pate bekommen Sie viel Freude zurück

  • Mit nur 28 € im Monat unterstützen Sie Ihr Patenkind und seine ganze Gemeinde. Sie können die Zahlung mit einer formlosen Mitteilung jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden.
  • Zu Beginn der Patenschaft für ein Kind erhalten Sie Unterlagen mit Fotos Ihres Patenkindes und seiner Familie sowie Informationen über ihre Situation und das Land.
  • Sie erhalten jährlich aktuelle Fotos und Informationen von Ihrem Patenkind und über Projekte im Umfeld der Familie.
  • Sie können Ihrem Patenkind Briefe schreiben und es besuchen.
  • Wir senden Ihnen pro Jahr vier Ausgaben des Patenmagazins Plan Post, einen Rechenschaftsbericht und eine Spendenbescheinigung zu.

Fragen und Antworten zur Patenschaft

Ulrich Wickert ist Plan-Pate. ©M. Paul Schirmweg
„Ihre Hilfe kommt an."

Ulrich Wickert, Buchautor und Plan-Pate

Weiterlesen
Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (81,8%)
  • Werbeausgaben und
    Öffentlichkeitsarbeit (12,8%)
  • Verwaltungsausgaben (5,4%)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • Beste Website des Jahres 2016 in der Kategorie Wohltätigkeitsorganisationen
  • Transparenzpreis von PricewaterhouseCoopers 2012

Um die Verwaltungskosten möglichst niedrig zu halten, gehört das Plan-Büro in Österreich zu Plan International Deutschland e.V.. Ihre Spende ist natürlich auch in Österreich steuerlich absetzbar!

Transparent und geprüft: Das Kinderhilfswerk Plan International ist ausgezeichnet

Wir arbeiten transparent, wirtschaften sparsam, informieren sachlich und wahrhaftig und haben wirksame Kontroll- sowie Aufsichtsstrukturen. Dafür hat uns das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) mit dem Spendensiegel ausgezeichnet. 

Auch der TÜV Nord ist von unserer Arbeit überzeugt: Im Geltungsbereich „Zufriedenheit der Paten und Spender mit dem Service und Leistungsangebot der Hilfsorganisation“ erreichte Plan International die Gesamtnote 1,5 und eine Weiterempfehlungsquote von 98 Prozent.

Sie haben noch Fragen?

Unser Team in der Patenaufnahme beantwortet gerne Ihre Fragen rund um unsere Patenschaften. Rufen Sie gerne an: +49 (0)40 611 40 230. Weitere Fragen und Antworten finden Sie in unseren FAQ.

Ja, ich möchte helfen!

Mit einer Plan-Patenschaft tragen Sie dazu bei, das Leben von Kindern nachhaltig zu verbessern. Helfen Sie jetzt und übernehmen Sie eine Kinderpatenschaft in Afrika, Asien oder Lateinamerika!

Interessant? Weitersagen: