Bildung ermöglicht Kindern, den Weg aus der Armut zu finden. © Plan/Martha Adams

Infomaterial anfordern

Als Kind in einem Entwicklungsland geboren zu werden, bedeutet meistens lebenslange Armut und Chancenlosigkeit. Weltweit müssen nahezu 170 Millionen Kinder von klein auf bis zu 18 Stunden täglich schwer arbeiten. Dadurch bleiben ihnen eine echte Kindheit, die Chance auf Bildung und somit ein Ausweg aus der Armut verwehrt. Diese Kinder brauchen unsere Hilfe. Unterstützen Sie unsere Arbeit langfristig und nachhaltig in den ärmsten Regionen dieser Welt mit einer Patenschaft. Wir von Plan arbeiten nicht nur für Kinder, sondern mit ihnen, ihren Familien und Gemeinden.

Mit unserer langjährigen Erfahrung entwickeln wir immer wieder neue Lösungen für die umfassenden Probleme in unseren Projektländern. Das tun wir transparent, effektiv und effizient. Dabei betrachten wir die Welt durch die Augen der Kinder. Es ist uns wichtig, dass sie vor allem gesund, gebildet und gewaltfrei aufwachsen.

So leisten wir gemeinsam mit Ihnen und den Gemeinden vor Ort Hilfe zur Selbsthilfe. Damit wird Ihre Patenschaft zu einem wirkungsvollen Engagement, das bleibt.

Ihr Engagement für Kinder - fordern Sie kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Infomaterial an.

Als Patin oder Pate erhalten Sie:

  • Ihre persönliche Patenmappe mit allen Informationen
  • ein Bild Ihres Paten-Kindes
  • eine Beschreibung seiner Lebenssituation
  • Informationen zu seinem Land


Weiter erhalten Sie jährlich:

  • Neuigkeiten zur Lebenssituation Ihres Patenkindes
  • Informationen über Entwicklungen und Projekte in seinem Lebensumfeld
  • eine Zuwendungsbestätigung für Ihre Steuererklärung
  • 4x jährlich unser Patenmagazin die Plan Post

Am Leben Ihres Patenkindes teilnehmen:

  • Bauen Sie einen persönlichen Kontakt per Brief und E-Mail mit Ihrem Patenkind auf.
  • Besuchen Sie ihr Patenkind vor Ort und sehen Sie mit eigenen Augen was Ihre Unterstützung bewirkt.

 

Wichtige Informationen:

  • Der monatl. Patenschaftsbeitrag beträgt 28,- Euro.
  • Sie können Ihre Patenschaft jederzeit beenden - ohne Angabe von Gründen.
  • Ihre Hilfe ist steuerlich absetzbar.

Die Kernbotschaften unseres Patenschaftsversprechens

1. Dialog

Mit dem Patenschaftskonzept bauen wir langfristige Verbindungen zu den Gemeinden auf. Diese ermöglichen uns einen intensiven Austausch mit den Familien, und bringen darüber hinaus Familien, Gemeinden, Behörden und Regierungen miteinander ins Gespräch. Dieser Dialog ist unerlässlich, um nachhaltige Lösungen zu schaffen, welche die Wahrung der Kinderrechte und die Gleichberechtigung von Mädchen sicherstellen.

2. Entscheidungen

Patenkinder werden verstärkt befähigt, sich an Entscheidungen zu beteiligen, die sie selbst, ihre Familien oder Gemeinden auf regionaler, nationaler oder globaler Ebene betreffen, und Einfluss auf diese auszuüben.

3. persönliche Bindung

Eine Patenschaft bietet die Möglichkeit, eine persönliche Bindung zu einem Kind, seiner Familie und Gemeinde aufzubauen. Dies trägt zu einer globalen Gemeinschaft bei – vereint um die Kinderrechte, insbesondere die Rechte für Mädchen – um Ungleichheit zu hinterfragen und Mädchen und Jungen die gleichen Rechte zu ermöglichen.

4. Fördermittel

Die Patenschaftsarbeit können wir mit anderen Fördermitteln verbinden, um noch mehr Kinder zu erreichen und so innerhalb und außerhalb der Gemeinden der Patenkinder die Wirkung zu erhöhen.

Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (81,22 %)
  • Werbeausgaben und Öffentlichkeitsarbeit (13,65 %)
  • Verwaltungsausgaben (5,13 %)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • eKomi Kundenauszeichnung in Gold
Interessant? Weitersagen: