Zurück zur Übersicht

Mutter-Kind-Gesundheit

Einkommen Gesundheit
Neu
  • In Ecuador ist die Gesundheitsversorgung häufig eingeschränkt.
  • Für werdende Mütter und Kleinkinder bedeutet dies große Risiken.
  • Helfen Sie und verschenken Sie eine Schulung für Gesundheitspersonal.
Geschenkedetails
Spendensumme: 88

Steuerlich absetzbar

Geschenk-Nr. GNO0594

Geschenkedetails

In unseren ländlichen Projektregionen ist die Gesundheitsversorgung eingeschränkt. Für werdende Mütter und Kleinkinder bedeutet dies große Risiken. Denn Mangelernährung beginnt oft schon im Mutterleib, wenn Schwangere keinen Zugang zu Vorsorgeuntersuchungen und nahrhaften Lebensmitteln haben.

Ziel unserer Projektaktivitäten ist es die gesundheitliche Versorgung von Müttern und Kindern zu verbessern. Schwangere, stillende Mütter und Kleinkinder eralten Zugang zu wichtigen Gesundheitsleistungen, wie Schwangerschaftsvorsorge, Impfungen, Bluttests, Gewichts- und Wachstumskontrollen. Das Gesundheitspersonal schulen wir zur Mutter-Kind-Gesundheit.

Mit diesen Geschenk unterstützen Sie die Schulung eines:r Angestellten im Gesundheitswesen, um die Gesundheitsversorgung für Mütter und Kinder in den Projektregionen zu verbessern.

Achtung: Wir bitten Sie zu beachten, dass die Geschenke aus „Sinnvoll Schenken“ nicht direkt an Ihr Patenkind und dessen Familie geschickt werden können.

Weitere Geschenkideen für Sie

Gesundheitsuntersuchungen für Mütter in Ecuador
Einkommen Gesundheit
Ecuador Gesundheitsuntersuchungen

In Ecuador leiden 23 Prozent der Kleinkinder an chronischer Mangelernährung. Oft beginnt diese schon im Mutterleib, wenn Schwangere keinen Zugang zu Vorsorgeuntersuchungen und nahrhaften Lebensmitteln haben. Um diesen Herausforderungen zu begegnen verbessern wir die Einkommensmöglichkeiten für junge Familien, aber auch die gesundheitliche Situation von Müttern und Kindern. So können sie wichtige Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen, wie Schwangerschaftsvorsorge, Impfungen, Bluttests, Gewichts- und Wachstumskontrollen.Mit diesem Geschenk unterstützen Sie die Gesundheitsversorgung von Schwangeren und Müttern, damit ihre Kinder gesund heranwachsen können.

Nahrungsmittelpakete für schwangere und stillende Mütter in Ecuador
Einkommen Gesundheit
Ecuador Nahrungsmittelpakete

In Ecuador leiden 23 Prozent der Kleinkinder an chronischer Mangelernährung. Oft beginnt diese schon im Mutterleib, wenn Schwangere keinen Zugang zu nahrhaften Lebensmitteln haben. Mangelernährung kann vor allem bei Kleinkindern schwere Folgen für ihre körperliche und geistige Entwicklung haben. Mit unserem Projekt “Berufliche Zukunft für Jugendliche” verbessern wir die Einkommensmöglichkeiten für junge Familien und die gesundheitliche Situation von Müttern und Kindern. So können sie wichtige Gesundheitsleistungen in Anspruch nehmen, wie Schwangerschaftsvorsorge, Impfungen, Bluttests, Gewichts- und Wachstumskontrollen. Mit diesem Geschenk unterstützen Sie die Verteilung von Paketen mit vitamin- und nährstoffreichen Nahrungsmitteln an insgesamt 400 Frauen, um eine ausgewogene Ernährung ihrer Kinder zu gewährleisten.

Berufszertifikate über technische Fertigkeiten für einen Jugendlichen in Ecuador
Bildung Einkommen
Ecuador Berufszertifikate

Junge Menschen in Ecuador haben es schwer eine Anstellung zu finden. Vor allem in ländlichen Regionen mangelt es an Arbeitsplätzen und die Jugendarbeitslosigkeit ist hoch. Jeder fünfte junge Mensch in Ecuador geht weder einer Ausbildung noch einer Arbeit nach.In 20 Gemeinden der Provinzen Cotopaxi und Santa Elena unterstützen wir Jugendliche und junge Erwachsene dabei, sich aktiv in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Dafür besuchen sie Schulungen zu Unternehmertum, Soft Skills und unterschiedlichen Berufen. Um ihre technischen Fertigkeiten, beispielsweise im Zimmerei- oder Schneiderhandwerk nachzuweisen, nehmen sie an Zertifizierungsverfahren teil. Diese offiziellen staatlichen Zertifikate sind sehr angesehen, sie helfen den jungen Frauen und Männern, Anstellungen in den entsprechenden Branchen zu finden.Mit diesem Geschenk unterstützen Sie junge Menschen dabei, ihre beruflichen Fähigkeiten nachzuweisen und auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

Nachhaltige Hilfe, die ankommt

Mittelverwendung

Ihre Hilfe kommt an

Für uns als Kinderhilfsorganisation Plan International ist Transparenz besonders wichtig: Pat:innen, Förder:innen, Spender:innen sollen erfahren, was mit ihrer Spende geschieht. Um dies zu garantieren, hält sich Plan International an verbindliche Regularien.

Geprüfte Transparenz

Geprüfte Transparenz

Unter anderem verpflichten wir uns dazu, transparent zu arbeiten, sparsam zu wirtschaften und sachlich zu informieren. Dafür bekommen wir vom Deutschen Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) das Spendensiegel zuerkannt.

Unsere Unterstützer:innen sprechen für uns

Wir sind ausgezeichnet

Bei der Prüfung der Kundenzufriedenheit von TÜV NORD erhält Plan International eine Weiterempfehlungsquote von 98%.

Zudem ist Plan International mit dem eKomi Siegel ausgezeichnet mit einer Bewertung von 4,9 von 5 Sternen.

Meinungen unserer Pat:innen und Spender:innen