Sie haben Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen rund um unsere Kinderpatenschaften. Rufen Sie bitte an:

Mo. - Fr.
08:30 - 20:00 Uhr
Der Mädchen-Fonds finanziert Projekte zur Förderung gleicher Chancen und Rechte für Mädchen und Jungen.
Der Mädchen-Fonds finanziert Projekte zur Förderung gleicher Chancen und Rechte für Mädchen und Jungen. © Plan/Kathrin Hartkopf

Fördern Sie gezielt Projekte für Mädchen!

Der Mädchen-Fonds finanziert zur Förderung gleicher Chancen und Rechte Projekte für Mädchen und Jungen in unseren Partnerländern. Denn junge Frauen und Mädchen in Afrika, Asien und Lateinamerika sind von Geburt an oftmals stärker benachteiligt als Jungen. Ihre Spende trägt dazu bei, die Entwicklungschancen dieser Mädchen zu verbessern. Neben einer Patenschaft für Mädchen können Sie mit einer Spende für den Mädchenfonds langfristig Projekte fördern, die Gleichberechtigung und Mädchenrechte stärken.

Der Mädchen-Fonds - Gleichberechtigung und Mädchenrechte stärken!

Gesellschaftliche und kulturelle Traditionen sowie wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen verhindern oft das gleichberechtigte Aufwachsen von Mädchen und Jungen. Wir von Plan International unterstützen deshalb mädchenspezifische Projekte in den Partnergemeinden. So wollen wir Mädchen helfen, den Dialog mit allen Gemeindemitgliedern zu suchen und sich gemeinsam für mehr Gleichberechtigung einzusetzen.

Mit dem Mädchen-Fonds werden vielfältige weitere Projekte zur Mädchenförderung finanziert. Dazu gehört beispielsweise die Ausbildung weiblicher Lehrkräfte in Burkina Faso oder ein Projekt zum Schutz von Mädchen gegen Missbrauch und Gewalt in Peru. Unser Kinderhilfswerk engagiert sich aber auch im Kampf gegen die Verbreitung von HIV/Aids und leistet Lobbyarbeit zur Umsetzung der Kinderrechte, insbesondere die der Mädchen.

Als Fördermitglied des Mädchen-Fonds erhalten Sie viermal pro Jahr unser Mitgliedermagazin Plan Post. In der alljährlichen Dezember-Ausgabe berichten wir ausführlich über den Mädchen-Fonds und zeigen Ihnen, welche Projekte zur Mädchenförderung und Stärkung der Mädchenrechte realisiert werden konnten und welche aktuell durchgeführt werden. Selbstverständlich sind Ihre Spenden steuerlich absetzbar. Die Fördermitgliedschaft kann jederzeit beendet werden. Spenden Sie für den Mädchenfonds und unterstützen Sie Projekte für Mädchen.

Dieses Projekt wird unterstützt von:
Fußball-Bundestrainer
Der Schauspieler Friedrich von Thun ist seit 1997 Pate.
Schauspieler
Marie-Luise Marjan ist seit 25 Jahren Plan-Patin und unterstützt den Mädchen-Fonds des Kinderhilfswerks. ©gffSteven Mahner
Schauspielerin

Spenderservice

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter. Sie erreichen unseren Spendenservice telefonisch: +43 (0)1 581 08 00 33 oder per E-Mail: info@plan-international.at

Spendenkonto

Plan International
Erste Bank
IBAN: AT04 2011 1829 8724 4001
BIC: GIBAATWWXXX
Stichwort: Mädchen-Fonds

Spendenbescheinigung

Ihre Spende in unsere Fonds können Sie steuerlich geltend machen. Weitere Informationen zur Spendenabsetzbarkeit finden Sie hier. Häufige Fragen zum Thema „Spenden“ beantworten wir auch in unserem FAQ.

Ja, ich unterstütze Mädchen!
Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (81,8%)
  • Werbeausgaben und
    Öffentlichkeitsarbeit (12,8%)
  • Verwaltungsausgaben (5,4%)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • Beste Website des Jahres 2016 in der Kategorie Wohltätigkeitsorganisationen
  • Transparenzpreis von PricewaterhouseCoopers 2012

Um die Verwaltungskosten möglichst niedrig zu halten, gehört das Plan-Büro in Österreich zu Plan International Deutschland e.V.. Ihre Spende ist natürlich auch in Österreich steuerlich absetzbar!

Projektübersicht

Das könnte Sie auch interessieren
In inklusiven Vorschulzentren werden Kinder mit und ohne Behinderung gefördert.
Projekt Inklusive Schulen Weiterlesen
Bildung ermöglicht Mädchen ein selbstbestimmtes Leben.
Projekt: Berufsbildung Weiterlesen
Plan analysierte in einer Genderstudie die besonderen beruflichen Hindernisse für Frauen. Bild stammt aus einem ähnlichen Projekt in Bolivien. © Plan/Vassil Anastasov
Projekt: Arbeit sichern Weiterlesen
Junge Mütter wissen oft nicht, wie sie für ihre Gesundheit und die ihrer Kinder sorgen können.
Projekt: Frühschwangerschaft Weiterlesen
Mit unserem Projekt wollen wir von Plan Kindern die Chance auf eine bessere Bildung und ein gesundes Aufwachsen geben.
Projekt: Schutz und Bildung Weiterlesen
Besonders für Mädchen ist das Leben in den Großstädten gefährlich.
Projekt: Sichere Städte Weiterlesen
Eine Ausbildung in ökologischer Landwirtschaft bietet jungen Frauen gute Einkommensmöglichkeiten.
Projekt: Grüne Jobs Weiterlesen
In öffentlichen Aufführungen machen Jugendliche auf die Themen Gleichberechtigung, Auklärung und Sexualität aufmerksam.
Projekt: Aufklärung Weiterlesen
Kinder lernen, wie sie sich vor der Infektion mit HIV schützen können.
Projekt: HIV/Aids stoppen Weiterlesen
Besonders für Mädchen ist das Leben in den Großstädten gefährlich. © Plan / Hannes Schleicher
Projekt: Sichere Städte Weiterlesen
Besonders für Mädchen ist das Leben in den Großstädten gefährlich.
Projekt: Sichere Städte Weiterlesen
Interessant? Weitersagen: