Sie haben Fragen?

Unser Team der Spenderbetreuung beantwortet gerne Ihre Fragen rund um unsere Spendenprojekte:

In Schulungen werden Mädchen für den Arbeitsmarkt fit gemacht.
In Schulungen werden Mädchen für den Arbeitsmarkt fit gemacht. © Plan. Bild stammt aus einem ähnlichen Plan-Projekt in Sambia.

Projekt: Berufsbildung

Ausbildung schafft berufliche Perspektiven

Wir bieten jungen Frauen Beratungen an, die ihnen die Berufswahl erleichtern sollen. Haben sie sich für eine Ausbildung entschieden, können sie an einem Berufsbildungsprogramm teilnehmen, das mit einem Zertifikat abschließt. Angeboten werden Ausbildungen zur Bautischlerin, Maurerin, Informatikerin, Metallbauerin, Automechanikerin, Hauswirtschafterin sowie Fremdenführerin. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Absolventinnen Ausrüstung und Material, um sich selbstständig zu machen.

Durch Spargruppen und Kredite Einkommen erhöhen

Alle Teilnehmerinnen erhalten Schulungen in unternehmerischem Denken und Handeln. Indem sie sich zudem zu Spargruppen zusammenschließen, lernen sie mit Geld umzugehen und mit dem angesparten Guthaben bei Bedarf kleine Kredite aufzunehmen. Das Geld können die jungen Frauen in ihre Unternehmen investieren, so dass sie langfristig ihre Einkommen erhöhen können.

Zeichen setzen

Damit sich die wirtschaftliche Situation von Mädchen in Sambia nachhaltig verbessert, wollen wir einen Einstellungswandel gegenüber jungen Frauen erreichen. Auf politischer Ebene setzen wir uns deshalb dafür ein, die nötigen Voraussetzungen für die wirtschaftliche Stärkung von Mädchen zu schaffen. Wir sensibilisieren Abgeordnete des Parlaments und geben Handlungsempfehlungen. Zudem bilden wir Mädchen zu Multiplikatorinnen aus, die in ihren Gemeinden über die Rechte von Frauen aufklären und lernen, diese aktiv einzufordern.

Das Projekt „Berufliche Perspektiven eröffnen“ läuft unter dem Dach unserer Kampagne Because I am a Girl, mit der wir uns vor allem für die Bildung von Mädchen einsetzen. Weitere Informationen finden Sie in unserem 3. Zwischenbericht.

Für dieses Projekt wurden die Mittel bereits vollständig eingeworben. Möchten Sie ein anderes Plan-Projekt unterstützen? Mit Ihrer Spende können Sie dazu beitragen, dass dringend benötigte Projekte flexibel realisiert werden.

Ihre Hilfe kommt an!
  • Projektausgaben (81,8%)
  • Werbeausgaben und
    Öffentlichkeitsarbeit (12,8%)
  • Verwaltungsausgaben (5,4%)
  • DZI Spendensiegel
  • TÜV NORD
  • Beste Website des Jahres 2016 in der Kategorie Wohltätigkeitsorganisationen
  • Transparenzpreis von PricewaterhouseCoopers 2012

Um die Verwaltungskosten möglichst niedrig zu halten, gehört das Plan-Büro in Österreich zu Plan International Deutschland e.V.. Ihre Spende ist natürlich auch in Österreich steuerlich absetzbar!

Interessant? Weitersagen: