Gemeinnützige Privatstiftung Hilfe mit Plan Österreich
© Plan/James Stone

Gestalten Sie Zukunft

Um das Leben von Kindern nachhaltig zu verbessern, ist eine Stiftung ein wirkungsvolles Instrument. Die gemeinnützige Privatstiftung Hilfe mit Plan Österreich bietet vielfältige Möglichkeiten für Großspender, Firmen und Privatpersonen.

Setzen Sie Ihr eigenes, persönliches Zeichen

Spezielle, mit Ihrem Namen versehene Hilfsfonds, gezielte Projektförderungen und testamentarische Verfügungen sind wirkungsvolle Instrumente nachhaltiger Unterstützung. Hierfür hält das Plan Stiftungszentrum vielfältige Angebote bereit: Wir helfen Ihnen, wenn Sie sich als Stifter für die Zukunft von Kindern engagieren wollen. Außerdem unterstützen wir Sie, wenn Sie sich testamentarisch für benachteiligte Kinder einsetzen möchten.

Die gemeinnützige Privatstiftung Hilfe mit Plan Österreich bietet Ihnen einen besonderen Service:

  • zweimal jährlich werden Projektreisen in verschiedene Länder organisiert, um die Arbeit von Plan besser kennen zu lernen – Interessierte und Unterstützer sind eingeladen, an diesen Reisen teilzunehmen
  • exklusive Stiftungsveranstaltungen im deutschsprachigen Raum
  • eine noch größere Anzahl an verschiedenen Projekten mit ausführlicher Berichterstattung
  • Möglichkeit eigene Projekte zu konzipieren (ab 100.000€)
  • unmittelbare Zusendung der Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt
  • individueller Service

Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten zu stiften auf unserer Stiftungshomepage oder wenden Sie sich telefonisch unter +43 (0)1 581 08 00 34 an Frau Mag.a Isabella Röhrich.

Privatpersonen und Unternehmen haben im Plan Stiftungszentrum vielfältige Möglichkeiten:

Stiften

Wenn Sie benachteiligte Kinder und Jugendliche gezielt fördern wollen, unterbreiten wir Ihnen gern konkrete Vorschläge mit detaillierten Informationen zu unseren Projekten. In individuellen Gesprächen informieren wir Sie über unsere Arbeit. Zudem haben Sie die Möglichkeit, an Reisen teilzunehmen, um verschiedene Projekte vor Ort kennen zu lernen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Darüber hinaus erhalten Sie von uns detaillierte Projektberichte, damit Sie genau nachvollziehen können, was Sie mit Ihrer Unterstützung bewegen konnten. Natürlich können Sie unsere Projekte auch einmalig oder  regelmäßig bespenden ohne einen eigenen Hilfsfonds zu gründen.

Ihre Projektspende ist steuerlich absetzbar!

Fördern

Die langfristige und zweckgebundene Hilfe macht sowohl Hilfsfonds als auch Zustiftungen zu wirkungsvollen Instrumenten in der Entwicklungszusammenarbeit.

Das von der Stifterin bzw. dem Stifter eingebrachte Vermögen wird dauerhaft angelegt, die Zustiftung stärkt unmittelbar das Grundstockvermögen – ausschließlich mit den Erträgen aus der Anlage werden Projekte unterstützt.

  • Ihr eigener Hilfsfond
  • Firmenhilfsfond
  • Zustiftung

Vererben

Viele Menschen möchten auch über ihr eigenes Leben hinaus etwas gegen die Not auf der Welt und vor allem die von Kindern tun. Um diesen Willen festzuhalten ist es wichtig, ein Testament zu verfassen.

Es gibt unterschiedliche Wege, Kindern und Jugendlichen auch über das eigene Leben hinaus die Möglichkeit auf ein chancenreiches Leben zu geben:

  • das Vermächtnis als Zustiftung
  • eigener Hilfsfond
  • langfristige Projektförderung

Die Austrian Development Agency, die Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit, fördert seit 2015 das Projekt „Zukunft Handwerk – berufliche Perspektiven eröffnen“.

Interessant? Weitersagen: