Philippinen sind SMS-Hauptstadt der Welt
Auf den Philippinen wird gerne kommuniziert © Plan International
03.12.2019 - von Plan Redaktion

Wussten Sie schon ...?

Welchen außergewöhnlichen Rekord die Philippinen halten?

Die Philippinen wurden früher als "SMS-Hauptstadt der Welt" bezeichnet. Im Jahr 2007 wurden dort von den 50 Millionen Handynutzern täglich etwa 1.4 Milliarden SMS-Nachrichten verschickt! Das waren mehr SMS als in den USA und Europa zusammen.


Interessant? Weitersagen: