Schulkinder in Sierra Leone
Schulkinder in Sierra Leone ©Keira Dempsey
03.12.2019 - von der Plan-Redaktion

Wussten Sie schon...?

...was in Sierra Leone auf den Tisch kommt?

Das Hauptnahrungsmittel in Sierra Leone ist Reis - aber auch Mais, Süßkartoffeln, Maniok und Kochbananen. Dazu gibt es unterschiedliche würzige Soßen mit Gemüse, Fleisch und an der Küste vor allem Fisch. Häufiger Bestandteil der Gerichte sind auch Cashew- oder Erdnüsse und eine Art Spinat aus zerkleinerten Maniok-Blätter. Diese werden häufig in der sierraleonischen Küche benutzt. Verschiedene tropische Früchte wachsen hier in Hülle und Fülle und werden saisonal angeboten: Bananen, Guaven, Mangos, Ananas und vieles mehr.


Interessant? Weitersagen: