Plan International ist Charity-Partner der Deutschland Tour (@ Deutschland Tour).
Plan International und die Deutschland Tour setzen sich gemeinsam mit der Spendenaktion "Plan International Challenge" gegen Kinderarbeit in Tansania ein (@ Deutschland Tour).

Plan ist Charity-Partner der Deutschland Tour

Plan International ist Charity-Partner von Deutschlands größtem Radsportfestival. Die Deutschland Tour findet vom 26. bis 29. August 2021 viertägiges Etappenrennen statt. Das Highlight der Kooperation ist die neuentwickelte Spendenaktion "Plan International Challenge".

Wie bereits bei der letzten Austragung setzt sich die Deutschland Tour auch 2021 wieder für Kinderrechte ein. Plan International ist dabei erneut offizieller Charity-Partner von Deutschlands größtem Radsportfestival. Das Ziel: Mädchen und Jungen sollen weltweit die gleichen Rechte und Chancen haben, damit sie gesund aufwachsen und ihre Zukunft aktiv gestalten können.

Mit einer neuen Spendenaktion, die Plan gemeinsam mit der Deutschland Tour entwickelt hat, setzt sich die Profi-Rundfahrt gegen Kinderarbeit ein. Im Rahmen der "Plan International Challenge" können ambitionierte Radsportler und Radsportlerinnen beweisen, dass sie sich zwei Herausforderungen zutrauen: kräftig in die Pedalen treten und dabei Gutes tun. Pro Etappe sammeln 10 Zweierteams Spenden für das Projekt "Mädchen und Jungen vor Kinderarbeit schützen" in Tansania und gehen ganz exklusiv vor den Profis auf die Strecke. Unter dem Motto „Deine Etappe für Kinderrechte“ fahren die Teilnehmenden vom Startort aus die komplette Originalstrecke und müssen es rechtzeitig vor den Topfahrern über den offiziellen Zielstrich schaffen.

Die gesammelten Erlöse der Deutschland Tour-Spendenaktion wirken direkt vor Ort: Im Norden Tansanias hilft Plan International mit dem Projekt, Mädchen und Jungen vor der extrem gefährlichen Arbeit in den Goldminen sowie ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen in der Fischereiwirtschaft am Viktoriasee zu schützen und sie aus der Kinderarbeit zu befreien. „Deine Etappe für Kinderrechte“ ist Motto und Motivation zugleich, denn Kinder sollen wieder Zugang zu Schulen und Ausbildungsmöglichkeiten erhalten. Ob Schulmaterialien für 4.000 Kinder oder Fahrräder für die Sozialarbeit in den 63 Dörfern der Projektregion – die Plan International Challenge wirkt.

Hier können Sie die Challenge-Teilnehmenden dabei unterstützen, ihr Spendenziel zu erreichen.

Weitere Infos und Anmeldung zur Plan International Challenge finden Sie hier.

Informationen zur Deutschland Tour finden Sie hier.

 

Ja, ich möchte Plan unterstützen!

Interessant? Weitersagen: