Wir sagen DANKE!

Viele große und kleine Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen unterstützen unsere Arbeit und profitieren dabei von unserer langjährigen Erfahrung. Egal ob mit Kinderpatenschaften, mit einem eigenen Projekt oder mit regelmäßigen Spenden – klicken Sie sich durch unsere Partner und lassen Sie sich inspirieren.

RED CHAIRity

RED CHAIRity, die gemeinnützige Initiative der XXXLutz Gruppe, fördert seit 2014 zwei Exklusiv-Projekte von Plan. Eines in Simbabwe und eines in Uganda – beide im Bereich „Frühkindliche Betreuung und Förderung“. Ziel der Projekte ist es, für Kinder im Alter bis zu sechs Jahren ein sicheres Lebensumfeld zu schaffen, in dem sie sich entfalten und ihre individuellen Fähigkeiten entwickeln können.
Weiters zahlt RED CHAIRity für seine Preisepass-Stammkunden die Hälfte des Kinderpatenschaftsbeitrags für drei Jahre.
Außerdem berichten sie über das Projekt auf ihrer Homepage und verlinken hierbei auf die Plan Homepage.

Morawa

Die Firma Morawa unterstützt seit Ende 2014 ein Projekt in Nepal von der gemeinnützigen Privatstiftung Hilfe mit Plan Österreich, mit insgesamt 50.000 Euro über drei Jahre. Ziel des Projektes „Lesen lernen für einen erfolgreichen Schulabschluss“ ist, durch einen kindgerechten Ausbau des Lernumfelds insgesamt 210 Vorschulkinder sowie 400 Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse die Möglichkeit zu geben, besser Lesen zu lernen. Weiters berichten sie über das Projekt in ihrem Newsletter, in ihrer Weihnachtsmail von 2014 und auf ihren Homepages morawa.com und morawa-buch.at und verlinken hierbei auf die Plan Homepage.
Auch privat setzt sich Dr. Selch für dieses Projekt ein und bittet zu seinem Geburtstag um Spenden statt Geschenke.

Flamenco Sprachreisen

Flamenco Sprachreisen unterstützt bereits seit 2012  über die gemeinnützige Privatstiftung Hilfe mit Plan Österreich, zur Zeit das Projekt „Unabhängigkeit durch Mikrokredite“ in Guatemala. Pro verreisender Schülerin und Schüler spendet Flamenco Sprachreisen 1,00 Euro in das Projekt und berichtet über seine Projektförderung, wie auch über Kinderpatenschaften, Klassenpatenschaften und den Plan Shop in seinen Katalogen. Flamenco Sprachreisen hat Plan auf seiner Homepage integriert und verlinkt.

Emco Maier GmbH

Emco Maier GmbH wollte zu Weihnachten 2014 etwas Gutes tun – statt Geschenken spendeten sie  10.000 Euro. Die Spende floss in das Projekt „Schulbau in Zvibomvu“ in Simbabwe der gemeinnützigen Privatstiftung Hilfe mit Plan Österreich. In ihren Weihnachtskarten machten sie auf die Situation vor Ort aufmerksam und berichteten über ihr Engagement.

Kunst am Getreidemarkt

Kunst am Getreidemarkt sammelt seit 2013 per Spendenbox und Informationsmaterial zu aktuellen und wichtigen Themen. Inhaberin Frau Isolde Kessler unterstützt so Plans Mädchen-Fonds, den Nothilfe-Fonds oder den Sonderprojekt-Fonds.

Figlmüller GmbH

Der Traditionsgastronom Figlmüller unterstützt neben einer Kinderpatenschaft in Indonesien immer wieder unterschiedliche Projekte durch Einzelspenden in den Nothilfe-Fonds und Sinnvoll schenken.