Voelkel

Chancen für Kinder dank Voelkel

Umwelt und Nachhaltigkeit liegen dem Biosaft-Hersteller Voelkel am Herzen. Dabei denkt das Unternehmen auch an die Kinder: Bereits seit 2006 unterstützt Voelkel Projekte von Plan. So wurden bereits ein Kindertagesstätten-Projekt in Brasilien und im Anschluss ein Schulgarten-Projekt in Indien unterstützt. Seit Mitte 2009 fördert Voelkel nun tatkräftig Plans Ernährungs- und Gemüseanbau-Projekt in Paraguay.

Mit einem Teilerlös vom Verkauf seines Demeter 7-Zwerge-Kindersafts finanziert Voelkel nun das bereits dritte Plan-Projekt Gesunde Ernährung in Paraguay. Auf dem Gelände von 32 Schulen legen Mädchen und Jungen gemeinsam mit ihren Lehrern Schulgärten an. Mit dem geernteten Obst und Gemüse werden in den Schulkantinen gesunde Mahlzeiten zubereitet, die zu einer verbesserten Ernährung von über 2.200 Schülerinnen und Schülern beitragen. Gartenarbeit und Umwelterziehung gehören zu dem praktischen Unterricht. 200 Lehrerinnen und Lehrer werden fortgebildet, um das Projekt nachhaltig umsetzen zu können. zusätzliche unterstützt Plan 256 Familien beim Anlegen eines Hausgartens, der zum Familieneinkommen beiträgt. Die Familien erfahren Schulungen, wie sie traditionelle Anbaumethoden mit der modernen ökologischen Landwirtschaft verbinden können.

Das Projekt bietet eine hervorragende Möglichkeit für Kinder, über die Pflege der Beete mit der Natur umgehen zu lernen. Soziale Fähigkeiten werden trainiert und Kinder lernen ihre Potenziale zu nutzen. Darüber hinaus können anhand der Schulgärten Workshops zur gesunden Ernährung sowie zur Gesundheit durchgeführt werden.

Über die Kooperation mit Plan informiert Voelkel auf seinen Flaschen-Etiketten, auf Tetrapak-Getränkepackungen sowie im Internet.

Weitere Informationen: Voelkel Webseite

Interessant? Weitersagen: